Abo
  • Services:
Anzeige
Ubuntu: Maverick Meerkat Alpha 1 erschienen

Ubuntu

Maverick Meerkat Alpha 1 erschienen

Die Ubuntu-Entwickler haben die erste Alpha der bevorstehenden Version 10.10 veröffentlicht, die eine Vorschau auf die geplanten Neuerungen bietet. Die als Maverick Meerkat genannte Ubuntu-Variante soll in der endgültigen Version im Oktober 2010 erscheinen.

Zwar ist der endgültige Release-Termin erst für Oktober 2010 geplant, dennoch haben die Entwickler bereits eine erste Alphaversion der als Meverick Meekat bezeichneten Ubuntu-Version veröffentlicht. Integriert sind einige Bestandteile des neuen Gnome-Desktops 3.0, der im September 2010 erwartet wird. Die aktuelle Versionsnummer liegt bei 2.30.1.

Anzeige
  • Die Alphaversion von Ubuntu 10.10 hat sich optisch nicht verändert, bringt aber bereits neue Pakete.
Die Alphaversion von Ubuntu 10.10 hat sich optisch nicht verändert, bringt aber bereits neue Pakete.

Kubuntu soll mit KDE SC 4.5 ausgeliefert werden, das ebenfalls in einer Vorabversion eingebaut ist.

Ubuntu 10.10 soll mit dem Kernel 2.6.35 erscheinen. Außerdem wollen die Entwickler die neu gestaltete Unity-Benutzeroberfläche in die Netbook-Variante einpflegen. In der Standardversion soll eine überarbeitete Variante des neuen Themes Light eingepflegt werden.

Zusätzlich will das Entwicklungsteam die Cloud-Unterstützung in Ubuntu verbessern und die Verwaltung von vernetzten Rechnern vereinfachen. Außerdem will Canonical die Integration sozialer Netzwerke und Dienste in den Desktop vorantreiben.

Da es sich bei der nächsten Version nicht um eine LTS-Variante (Long Term Support) handelt, fließen traditionell auch Änderungen ein, die noch als experimentell gelten. So wollen die Entwickler eine Version des XServers einpflegen, der keine Rootrechte benötigt, eine aktuelle Version von Xorg sowie Unterstützung für das noch als experimentell geltende Dateisystem Btrfs.

Die nicht für den Produktiveinsatz gedachte Vorabversion steht auf Canonical-Servern weltweit zum Download zur Verfügung. Weitere Varianten, etwa Kubuntu mit KDE SC oder Xubuntu mit dem XFCE-Desktop, sind ebenfalls erhältlich.

Die offizielle Ankündigung in der Ubuntu-Mailingliste bietet Links zu weiteren Vorabversionen, etwa zu Ubuntu Studio oder dem Cloud-Server UEC. In den Release-Notes stehen Details zu der Alphaversion - auch zu enthaltenen Fehlern.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 06. Jun 2010

Japp. Es ist einen Versuch wert. :) *http://linuxmint.com

LordPinhead 06. Jun 2010

Mich würde es eher interessieren ob die endlich mal den XServer gefixt haben damit bei...

Der Kaiser! 06. Jun 2010

Und was ist mit Red Hat?

KAMiKAZOW 05. Jun 2010

Patch Day ist bei Microsoft doch ein oder zwei Mal im Monat. Wer den Windows-Modus haben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Bertrandt Services GmbH, Weil im Schönbuch bei Stuttgart
  3. Consors Finanz, München
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Im stationären Handel

    tomacco | 07:50

  2. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    Psy2063 | 07:49

  3. Schwieriges Thema

    AllDayPiano | 07:48

  4. Re: Schüsse zählen? Bald Munition kaufen? ;)

    plutoniumsulfat | 07:47

  5. Re: 3G war nicht unbedingt ein Erfolg

    elknipso | 07:45


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel