Abo
  • Services:

Kompaktkamera

Minox DC 1222 mit Weitwinkelobjektiv

Minox hat mit der DC 1222 eine preisgünstige Kompaktkamera mit einer Auflösung von 12 Megapixeln vorgestellt, die mit einem 4fach-Zoom ausgestattet ist. Die Brennweite reicht von 28 bis 112 mm (KB).

Artikel veröffentlicht am ,

Der 12-Megapixel-CCD-Sensor (1/2,33 Zoll) der DC 1222 erreicht eine maximale Auflösung von 4.000 x 3.000 Pixeln. Das Objektiv mit einer Brennweite von 28 bis 112 mm ist mit F3 und F5,8 nicht besonders lichtstark. Die Lichtempfindlichkeit kann von ISO 64 bis 1.600 manuell eingestellt oder von der Kameraelektronik bestimmt werden.

  • Minox DC 1222
  • Minox DC 1222
  • Minox DC 1222
Minox DC 1222
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach

Die Verschlusszeiten reichen von 1/2.000 bis zu einer Sekunde. Der Weißabgleich erfolgt wahlweise automatisch oder anhand einiger Voreinstellungen. Eine rein manuelle Bestimmung des Weißpunktes ist nicht vorgesehen. Anstelle eines optischen Suchers besitzt die DC 1222 ein TFT-Display mit einer Diagonalen von 2,7 Zoll (6,86 cm). Manuelle Eingriffsmöglichkeiten wie eine Zeit- oder Blendenautomatik gibt es nicht. Der Anwender kann lediglich eine Belichtungskorrektur eingeben.

Die Minox-Kamera speichert auf SD-Karten mit einer Gesamtkapazität von maximal 16 GByte. Sie wird mit den Windows-Programmen Arcsoft Media Impression & Print Creation und Panorama Maker 4.0 ausgeliefert und besitzt einen USB-Anschluss. Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku.

Die Gehäusemaße liegen bei 95 x 55 x 19 mm und das Gewicht bei rund 114 Gramm. Die Minox DC 1222 wird mit einem Netzteil sowie einem USB- und Videokabel, dem Lithium-Ionen-Akku, einer Trageschlaufe und einer Tasche ausgeliefert. Sie soll für rund 150 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  2. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  3. 49,97€ (Bestpreis!)

Chromer 04. Jun 2010

Rollei, Voigtländer, Agfa... dasselbe Spiel. Leider.


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /