Abo
  • Services:

MMO-Browsergame

Bigpoint schickt Die Mumie online

Im Kino war die "Mummy" ein Renner, jetzt kommt das Onlinespiel: Der Hamburger Browsergameanbieter Bigpoint hat sich die Rechte an der Reihe gesichert und arbeitet an einem Massively Multiplayer Online Game (MMOG).

Artikel veröffentlicht am ,
MMO-Browsergame: Bigpoint schickt Die Mumie online

Elemente aus Action- und Rollenspielen sowie aus Adventures soll Die Mumie Online bieten, kündigt Publisher Bigpoint an. Das Onlinespiel ist im Ägypten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts angesiedelt. Spieler sollen sich an vertrauten Orten wiederfinden und Schlüsselfiguren aus den Filmen treffen können, während sie gegeneinander kämpfen, aber auch eine uralte, böse Macht in Schach halten.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin

Der Titel basiert auf der bislang dreiteiligen Filmreihe der Universal Studios, deren Mutterfirma NBC Universal maßgeblich an Bigpoint beteiligt ist. Die Filmtochter stellt schon eine Lizenz für das ähnlich gelagerte Browser-MMOG Battlestar Galactica zur Verfügung. Für die Entwicklung ist das aus Pittsburgh stammende Unternehmen Schell Games zuständig. Das Programm basiert auf der Unity-Engine. Die Mumie soll Ende 2010 zu untotem Onlineleben erwachen.

Teil 4 der Filmreihe entsteht derzeit mit dem Untertitel Rise of the Aztec unter Regie von Rob Cohen. Der Streifen soll noch 2010 in die Kinos kommen, Hauptfigur Brendan Fraser ist erneut als Rick O'Connell mit dabei.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Die Mumie 22. Sep 2010

Wenn es schon ein neues Browsergame gibt, stellt sich auch die Frage ob der 4. Teil nun...

auch gn zocker 04. Jun 2010

galaxy network taucht nicht mal im portfolio von bp auf. und ein gn2.0 gibts schon...

90bt 04. Jun 2010

Melde mich mal als DarkOrbit Spieler und muss sagen,dass ihr zum Teil Recht habt mit dem...

rete 03. Jun 2010

das wär sicher besser wie die mumie, mario hat immerhin mehr chars wie nutzlose frau...

Hotohori 03. Jun 2010

Hm, interessant, mit der kostenlosen Version spiele ich seit ein paar Wochen rum, mal...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /