Abo
  • Services:

MMO-Browsergame

Bigpoint schickt Die Mumie online

Im Kino war die "Mummy" ein Renner, jetzt kommt das Onlinespiel: Der Hamburger Browsergameanbieter Bigpoint hat sich die Rechte an der Reihe gesichert und arbeitet an einem Massively Multiplayer Online Game (MMOG).

Artikel veröffentlicht am ,
MMO-Browsergame: Bigpoint schickt Die Mumie online

Elemente aus Action- und Rollenspielen sowie aus Adventures soll Die Mumie Online bieten, kündigt Publisher Bigpoint an. Das Onlinespiel ist im Ägypten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts angesiedelt. Spieler sollen sich an vertrauten Orten wiederfinden und Schlüsselfiguren aus den Filmen treffen können, während sie gegeneinander kämpfen, aber auch eine uralte, böse Macht in Schach halten.

Stellenmarkt
  1. Frey & Lau GmbH, Henstedt-Ulzburg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt

Der Titel basiert auf der bislang dreiteiligen Filmreihe der Universal Studios, deren Mutterfirma NBC Universal maßgeblich an Bigpoint beteiligt ist. Die Filmtochter stellt schon eine Lizenz für das ähnlich gelagerte Browser-MMOG Battlestar Galactica zur Verfügung. Für die Entwicklung ist das aus Pittsburgh stammende Unternehmen Schell Games zuständig. Das Programm basiert auf der Unity-Engine. Die Mumie soll Ende 2010 zu untotem Onlineleben erwachen.

Teil 4 der Filmreihe entsteht derzeit mit dem Untertitel Rise of the Aztec unter Regie von Rob Cohen. Der Streifen soll noch 2010 in die Kinos kommen, Hauptfigur Brendan Fraser ist erneut als Rick O'Connell mit dabei.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)

Die Mumie 22. Sep 2010

Wenn es schon ein neues Browsergame gibt, stellt sich auch die Frage ob der 4. Teil nun...

auch gn zocker 04. Jun 2010

galaxy network taucht nicht mal im portfolio von bp auf. und ein gn2.0 gibts schon...

90bt 04. Jun 2010

Melde mich mal als DarkOrbit Spieler und muss sagen,dass ihr zum Teil Recht habt mit dem...

rete 03. Jun 2010

das wär sicher besser wie die mumie, mario hat immerhin mehr chars wie nutzlose frau...

Hotohori 03. Jun 2010

Hm, interessant, mit der kostenlosen Version spiele ich seit ein paar Wochen rum, mal...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /