Abo
  • Services:
Anzeige

Games Academy

Neue Studiengänge für Spielentwickler

Die Berliner Games Academy erweitert ihr Angebot: Wer in der Spielebranche arbeiten möchte, kann dort künftig auch Interactive Audio Design studieren, oder sich mit Art und Animation von Filmen beschäftigen.

Zum Wintersemester im Oktober 2010 erweitert die Games Academy am Standort Berlin ihr Programm um zwei neue Ausbildungsgänge. So können Studenten einen Kurs mit dem Titel "Film Art & Animation" belegen, der auf Jobs im Bereich der digitalen Medienproduktion für Film und TV, auf Postproduktion und virtual Movies vorbereitet. Für das Fach ist Sabrina Wanie zuständig, vormals Dekanin an der German Film School. Die viersemestrige Ausbildung soll Kenntnisse in den Bereichen der klassischen bildenden Künste (Zeichnen, Modellieren) sowie der Computervisualisierung (3D-Modellieren, Texturieren, Animation) vermitteln - speziell zugeschnitten auf die modernsten Anforderungen von digitalen Film- und TV-Produktionen. Grundlagen in Kameraführung, Schnitt und Filmsprache sollen ebenfalls vermittelt werden.

Anzeige

Ebenfalls neu im Programm ist ein auf zwei Semester angelegter Kurs in "Interactive Audio Design", in dessen Fokus Audioproduktionen für Computerspiele und andere interaktive Medien stehen. Neben den klassischen Kenntnissen in Sounddesign, Komposition, Tonaufnahme und Mischung sowie Filmvertonung werden auch Besonderheiten der interaktiven Medien gelehrt. Dazu gehören die Arbeit mit Engines und Middleware sowie Script- und Programmiersprachen. Künftige Audiodesigner können ihr Studium ebenfalls im Wintersemester 2010 beginnen. Bewerbungen sind laut Games Academy ab sofort möglich.


eye home zur Startseite
Wakarimasen 25. Jun 2013

na mittlerweile gehts sind ja nur noch 365¤

braid langt 04. Jun 2010

Es hat sich doch nicht ausgefeiert. PetVet (Tierarzt) für NintendoDS ist in USA der...

moep 04. Jun 2010

In Amerika gibts sowas an vielen staatlichen... da isses wohl nicht peinlich....

Flow77 04. Jun 2010

Früher gab es überhaupt keine solchen Studiengänge - die Leute waren Quereinsteiger...

Tarnung 03. Jun 2010

Damit nicht so auffällt, das in der Medienbranche eh schon viel viel zu viele Leute...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ASS-Einrichtungssysteme GmbH, Stockheim / Oberfranken
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. Wilken NEUTRASOFT GmbH, Greven bei Münster/Westfalen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 399,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  2. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  3. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  4. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  5. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  6. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  7. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  8. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  9. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  10. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 14:14

  2. Re: Verdientes Ergebnis für alle Käufer

    Shoopi | 14:14

  3. Re: 2022...

    bernd71 | 14:13

  4. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    Azzuro | 14:13

  5. I'm sorry Dave, I'm afraid I can't do that.

    Magroll | 14:10


  1. 12:29

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:45

  5. 11:31

  6. 10:06

  7. 09:47

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel