Abo
  • Services:
Anzeige
Invite Media: Google soll Bannerwerbe-Startup gekauft haben (Update)

Invite Media

Google soll Bannerwerbe-Startup gekauft haben (Update)

Google soll in aller Stille einen neuen Zukauf im Bereich Bannerwerbung getätigt haben. Das übernommene Startup heißt Invite Media. Der Internetkonzern gibt bisher keinen Kommentar ab.

Google soll das Startup Invite Media für 70 Millionen US-Dollar gekauft haben. Das berichtet das Blog des Wall Street Journals All Things Digital unter Berufung auf mehrere informierte Quellen. Der Internetkonzern hat einen Kommentar zu dem Bericht abgelehnt.

Anzeige

Invite Media besteht seit drei Jahren und bietet mit Bid Manager eine Plattform zum Kauf, Tausch und Management von Bannerwerbung in großem Volumen an. Google besitzt seit 2009 mit AdX ein ähnliches Produkt. Wettbewerber sind Yahoos Right Media, Microsofts AdECN und OpenX.

Google plane, Invite Media als eigenständiges Tochterunternehmen weiterzuführen, so der Bericht. Später sei jedoch eine Integration in Googles Adserver-Sparte Doubleclick geplant.

Invite Media wurde von vier Studenten von der University of Pennsylvania gegründet. Der Vorstandsvorsitzende ist Nat Turner, der seine erste Unternehmen mit 13 und mit 15 Jahren aufgebaut haben soll. Zusammen mit seinem Freund Zach Weinberg hatte er mit EatNow.com einen Onlinelieferservice für Restaurants geschaffen und erfolgreich verkauft. Weinberg trägt den Titel des President bei Invite Media. Weitere Gründer sind Scott Becker und Michael Provenzano. Investoren von Invite Media sind Comcasts Venture-Capital-Sparte CMCSA und First Round Capital.

Nachtrag vom 04. Juni 2010, 09:59 Uhr:

Neal Mohan, Vice President für Product Management, hat die Übernahme inzwischen im Doubleclick-Blog von Google bestätigt. "Das Team von Invite Media hat eine Technologie entwickelt, die es Werbetreibenden und Agenturen erlaubt, über eine einheitliche Oberfläche in Echtzeit für Banneranzeigenplätze Gebote abzugeben und Banneranzeigenkampagnen auf verschiedenen Anzeigenplattformen zu optimieren."


eye home zur Startseite
guteidee 03. Jun 2010

wow!

Egal_heut_ist_M... 03. Jun 2010

Peinlich, peinlich, gleich ein Doppelfehler bei der Bildunterschrift siehe -> http://www...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. 39,99€ (Release am 16. März)
  3. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: Mehrjahrig Updates für 70 Euro?

    motzerator | 18:28

  2. Ich hatte mir mehr erhofft...

    Unix_Linux | 18:24

  3. Re: Obszön

    datentraeger | 18:21

  4. Zu teuer für das was drin ist, zu billig für die...

    abufrejoval | 18:20

  5. Re: Brauche neues Tablet

    MacDuncan | 18:16


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel