Abo
  • IT-Karriere:

Star Wars: Clone Wars Adventures

Kostenloser Sternenkrieg für Kids

Anakin Skywalker, Obi-Wan Kenobi, Yoda und andere berühmte Sternenkrieger treten im Clone-Wars-Onlinerollenspiel auf, das Lucas Arts und Sony Online Entertainment im Herbst 2010 eröffnen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Star Wars: Clone Wars Adventures: Kostenloser Sternenkrieg für Kids

Die Macht ist mit der animierten TV-Serie Star Wars: The Clone Wars, auf deren Basis Lucas Arts und Sony Online Entertainment ein PC-Onlinerollenspiel für jüngere Zielgruppen entwickeln. Spieler sind darin auf Planetenoberflächen unterwegs, können aber auch in ihrem eigenen Raumschiff durchs All sausen. Für Beschäftigung sorgen Minispiele wie Speeder-Bike-Rennen und Kartenspiele, aber auch das Programmieren von Robotern soll möglich sein. Außerdem gibt es Quests, die der Spieler wahlweise auf eigene Faust oder im Verbund mit anderen absolviert. Unter dem Strich soll sich der Titel spielerisch an dem im April 2009 veröffentlichen Free Realms orientieren.

Stellenmarkt
  1. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  2. igefa IT-Service GmbH & Co. KG, Ahrensfelde bei Berlin, Dresden

Star Wars: Clone Wars Adventures ist grundsätzlich kostenlos, dann aber nur mit Einschränkungen spielbar. Wer vollen Zugang bekommen will, soll ein Monatsabonnement abschließen können, wahlweise lassen sich einzelne Gegenstände oder Extras über Mikrotransaktionen kaufen. Das Spiel soll im Herbst 2010 online gehen.

  • Star Wars: Clone Wars Adventures
  • Star Wars: Clone Wars Adventures
  • Star Wars: Clone Wars Adventures
  • Star Wars: Clone Wars Adventures
  • Star Wars: Clone Wars Adventures
  • Star Wars: Clone Wars Adventures
  • Star Wars: Clone Wars Adventures
  • Star Wars: Clone Wars Adventures
Star Wars: Clone Wars Adventures

Neben Clone Wars Adventures entsteht bei Bioware derzeit unter dem Titel The Old Republic auch ein Star-Wars-Onlinerollenspiel für Erwachsene, das mit einem Schwerpunkt auf der Story punkten möchte; vor Mitte 2011 dürfte dieses Programm nicht auf den Markt kommen. Schon länger betreibt Sony Online Entertainment Star Wars Galaxies.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Ragnar 02. Jun 2010

Oder irgendeine Kreuzung zwischen ET und einem Gremlin.

Mac Jack 02. Jun 2010

Wenn sie 7 sind schon, davor nicht.

Der_Paddy 02. Jun 2010

Kannst du das auch begründen. Ich bin nämlich positiv überrascht von der Serie. Die...

Shackal 02. Jun 2010

Ich bezweifel mal das es edwas für Kinder ist und dabei sollte man wenn man es richtig...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkbook 13s - Test

Das Thinkbook wirkt wie eine Mischung aus teurem Thinkpad und preiswerterem Ideapad. Das klasse Gehäuse und die sehr gute Tastatur zeigen Qualität, das Display und die Akkulaufzeit sind die Punkte, bei denen gespart wurde.

Lenovo Thinkbook 13s - Test Video aufrufen
Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

    •  /