Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox Sync 1.3: Neue Version wird direkt in Firefox integriert

Firefox Sync 1.3

Neue Version wird direkt in Firefox integriert

Mit minimaler Verspätung ist Firefox Sync 1.3 als Erweiterung verfügbar. Bisher hieß der Synchronisierungsdienst Weave Sync, wurde aber jüngst umbenannt. Firefox Sync soll fester Bestandteil von Firefox 4.0 werden.

Die fertige Version von Firefox Sync 1.3 sollte eigentlich noch im Mai 2010 erscheinen, aber ganz hat das nicht geklappt. Die neue Version von Firefox Sync 1.3 verspricht eine höhere Geschwindigkeit als Weave Sync, die Bedienoberfläche wurde überarbeitet. Ferner wurde der Anmeldevorgang vereinfacht.

Anzeige

Die Firefox-Erweiterung gleicht Daten wie Lesezeichen, den Browserverlauf und geöffnete Tabs zwischen mehreren Browsern auf unterschiedlichen Systemen ab. Die Synchronisation ist auch zwischen Desktop- und Smartphone-Versionen von Firefox sowie Firefox Home auf dem iPhone möglich.

Firefox Sync wird in Firefox 4.0 integriert; die Erweiterung muss künftig also nicht mehr zusätzlich installiert werden, sondern die Funktionen stehen gleich nach der Browserinstallation zur Verfügung. Solche Synchronisationsfunktionen beherrscht Opera mittels Opera Link seit 2007 und für Chrome bietet Google dies seit 2009 an.

Firefox Sync 1.3 steht als Firefox-Erweiterung kostenlos als Download unter anderem in deutscher Sprache zur Verfügung.


eye home zur Startseite
noface 28. Jun 2011

mitlerweile gibts hier noch eine leicht erweiterte Version http://www.ohnekontur.de/2011...

Ritter von NI 04. Jun 2010

Ich nutze Thunderbird 3, Lightning und Sync Kolab. Mit Sync Kolab kann man Kontakte...

Ritter von NI 04. Jun 2010

Es gibt doch aBrowser. Weiß allerdings nicht, wo die Unterschiede zum normalen Firefox sind

Heinze 03. Jun 2010

Und das ist nun sicherer? Und wenn ja warum? Wenn nein.. wem interessierts.

Flubber 02. Jun 2010

Sollte nicht mit 1.1. bereits der Addon Sync gehen? Wann kommt der denn endlich?


Alleskostenlos.ch Blog / 10. Jun 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    zuschauer | 18:39

  2. Äh, jo, das wars dann für mich.

    Der schwarze... | 18:37

  3. Re: Leider etwas zu spät gemerkt

    Thiesi | 18:35

  4. Re: Globale Menüleiste

    DeathMD | 18:35

  5. Re: Verkrüppelter Nautilus-Dateimanager

    DeathMD | 18:33


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel