• IT-Karriere:
  • Services:

PowerDVD 10

Cyberlink verbessert 2D-zu-3D-Berechnung

Der für PowerDVD 10 veröffentlichte Patch v1714 soll das Truetheater-3D-Playback verbessern. Damit reagiert Cyberlink auf Kritik an der 2D-zu-3D-Umrechnung von Filmen.

Artikel veröffentlicht am ,
PowerDVD 10: Cyberlink verbessert 2D-zu-3D-Berechnung

Wie aktuelle 3D-Fernseher kann auch die Windows-Software PowerDVD 10 mit ihrer Funktion "Truetheater 3D-Playback" beispielsweise herkömmliche DVD-Spielfilme durch Bildanalyse stereoskopisch wirken lassen. Allerdings war das nicht immer flüssig und es gab teils falsch zugeordnete Ebenen, so dass der 3D-Effekt getrübt wurde. Der nun zum Download bereitstehende Patch v1714 für PowerDVD 10 soll die Umrechnung nun verbessern.

Die Umrechnung von 2D-Bildmaterial auf 3D zur räumlichen Darstellung in Verbindung etwa mit 3D-Brillen kann aber generell keine Wunder vollbringen. Bisher werden nur Ebenen von sich bewegenden Objekten und Hintergründen erkannt und räumlich voneinander abgehoben. Das wirkt bisweilen wie übereinanderliegende Scherenschnitte, denn weder die Objekte selbst noch die Hintergründe gewinnen dadurch an Tiefe.
Dafür helfen aber Stereoskopieumrechnungen wie etwa Cyberlinks Truetheater-3D-Playback dabei, die Wartezeit auf echte 3D-Filme zu verkürzen. Die Auswahl an Blu-ray-3D-Filmen ist derzeit noch dürftig - der erste Blu-ray-3D-Film, den es nicht nur als Beigabe zu Geräten gibt, sondern seit dem 1. Juni 2010 regulär im Handel, ist der Animationsfilm "Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Zalmän 06. Jun 2010

Die "richtigen"3D-VIds aus YOutube sind meistens ziemlich sinnfrei, weil auch mit meinem...

Hotohori 02. Jun 2010

Abwarten, hört sich so an als hätten sie im Moment genug zu tun, die werden wohl mit...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt

Mit Legion bekommt die Serie Watch Dogs eine dritte Chance von Ubisoft. Schauplatz ist London nach dem Brexit, eine korrupte Regierung und Banden unterdrücken die Bevölkerung, die sich allerdings wehrt. Wichtigste Neuerung gegenüber den Vorgängern: Spieler können Passanten für den Widerstand rekrutieren.

Watch Dogs Legion angespielt Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

    •  /