Abo
  • Services:
Anzeige

Casio

Kampfpreis für Reisekamera mit 10fach-Zoom

Casio hat mit der Exilim EX-H5 und der Exilim EX-FH25 zwei neue Kameras mit weitem Zoombereich vorgestellt. Die H5 arbeitet mit einer Brennweite von 24 bis 240 mm, die FH25 gar mit einem 20fach optischen Zoom. Die Reisekamera mit 10fach-Zoom kommt zu einem Kampfpreis auf den europäischen Markt.

Casios EX-H5 besitzt einen mechanischen Bildstabilisator, bei dem der Sensor Ausgleichsbewegungen vollführen kann, um der Verwacklung entgegenzuwirken. Die Auflösung des CCD-Sensors (1/2,3 Zoll) liegt bei 12,1 Megapixeln.

Anzeige
  • Casio Exilim EX-FH25
  • Casio Exilim EX-FH25
  • Casio Exilim EX-H5
  • Casio Exilim EX-H5
  • Casio Exilim EX-H5
  • Casio Exilim EX-H5
  • Casio Exilim EX-H5
  • Casio Exilim EX-H5
Casio Exilim EX-H5

Die kompakte Kamera besitzt ein 2,7 Zoll (6,9 cm) großes Display und zahlreiche Motivprogramme, die Bildparameter für typische Fotosituationen bereithalten. Filmen kann die H5 mit 1.280 x 720 Pixeln, allerdings nur mit Mono-Ton. Die H5 misst 104 x 59 x 29 mm und wiegt betriebsbereit 175 Gramm.

Casio EX-FH25

Bei der Casio EX-FH25 kommt ein 20fach-Zoom mit einer Brennweite von 26 bis 520 mm (KB) zum Einsatz. Sie soll Anfangsblendenöffnungen von F2,8 und F4,5 aufweisen. Casio setzt hier auf einen hintergrundbelichteten Sensortyp mit 1/2,3 Zoll Größe. Der Sensor ist ebenfalls beweglich aufgehängt, um Verwacklern vorzubeugen.

Bei herkömmlichen CMOS-Bildsensoren liegen die Schaltkreise des Sensors vor der lichtempfindlichen Schicht. Dadurch gelangt nicht alles Licht hindurch. Deshalb haben einige Unternehmen Kamerasensoren mit umgedrehtem Aufbau entwickelt, der eine Hintergrundbelichtung (Backside-Illumination) ermöglicht. Dabei liegen die Schaltkreise hinter der lichtempfindlichen Schicht.

Die Kamera ist in der Lage, Serienaufnahmen mit 9 Megapixeln Auflösung und 30 Bildern pro Sekunde aufzuzeichnen. Ein sogenannter Pre-Record-Modus startet die Aufnahme, sobald der Auslöser halb durchgedrückt ist. So sollen auch sehr schnelle Bewegungsabläufe sicher eingefangen werden, ohne dass der Fotograf im entscheidenden Moment den Auslöser durchdrücken muss.

Verzichtet der Fotograf auf hohe Auflösungen, können sogar Bildfolgen mit bis zu 1.000 Fotos pro Sekunde mit 224 x 64 Pixeln aufgenommen werden. Neben einem Videomodus mit 720p und 30 Bildern pro Sekunde können auch noch VGA-Videos mit 120 Bildern in der Sekunde aufgenommen werden. Mehr Bilder - 240 Stück pro Sekunde - produziert der Modus mit 448 x 336 Pixeln. Die EX-FH25 kann neben JPEGs auch Bilder im Rohdatenformat aufnehmen. Dabei greift Casio auf Adobes standardisiertes DNG-Format zurück.

Die FH25 ist mit einem elektronischen Sucher und einem 3-Zoll-Display auf der Rückseite ausgerüstet. Das große Display erreicht eine Auflösung von 230.400 Bildpunkten, der Sucher kommt auf 201.600 Bildpunkte. Die EX-FH25 misst 122,6 x 81,4 x 84,5 mm und wiegt leer 483 Gramm.

Beide Kameras nehmen auf SD-(HC-)Karten auf. Die Casio Exilim EX-H5 soll für 200 Euro in den Handel kommen. Der Marktpreis dürfte noch darunter liegen. Die Exilim EX-FH25 hingegen kostet rund 400 Euro.


eye home zur Startseite
blub 03. Jun 2010

die schaerfe unterschiede sind enorm. ich besitze kompakte und DLSRs und verschiedenste...

Kosto 02. Jun 2010

In der Tat. Kannte ich bis dato auch nicht. Lohnt sich sicher die mal näher anzuschauen...

Objektvorgabe 01. Jun 2010

Da werden vielleicht 3 ganz breite Streifen zu sehen sein :-) Das liegt in dem Fall...

Critter 01. Jun 2010

Lesen? "Die Auflösung des CCD-Sensors (1/2,3 Zoll) liegt bei 12,1 Megapixeln." bzw...

Sebmaster 01. Jun 2010

Natürlich wäre das die optimale Bedingung ;) Die größte Variable ist hinter der Kamera...


Panodapterblog / 01. Jun 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  2. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  3. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  2. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  3. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  4. Re: Sinn

    flow77 | 00:32

  5. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel