Abo
  • Services:
Anzeige
Opera 10.60: Alphaversion bringt höhere Geschwindigkeit und mehr

Opera 10.60

Alphaversion bringt höhere Geschwindigkeit und mehr

Die Alphaversion von Opera 10.60 steht ab sofort für Windows, Linux und Mac OS als Download zur Verfügung. Sie soll Webseiten deutlich schneller anzeigen als Opera 10.50. Zudem gibt es Verbesserungen an der Bedienoberfläche.

76 Prozent schneller soll Opera 10.60 Alpha als Opera 10.50 im Peacekeeper-Benchmark sein. Dazu wurde Operas Javascript-Engine Carakan sowie die Grafikbibliothek Vega optimiert.

Anzeige

Die Einträge im Schnellwahlbereich wurden optisch überarbeitet und das Opera-Menü wird nun nicht mehr mit einem großen O, sondern mit einem Menüschriftzug markiert. Für interne Funktionen wie E-Mail, Verlauf, Download und Ähnliches wird in der Tabvorschau nun ein Symbol verwendet. Dadurch sollen sich diese Fenster leichter identifizieren lassen.

Auf Systemen mit Windows 7 ist die Tabvorschau in der Windows-Taskleiste mit Opera 10.60 standardmäßig deaktiviert. Denn bei vielen geöffneten Tabs sorgt das eher für Verwirrung, statt dem Nutzer zu helfen. In den Optionen des Browsers kann die Tabvorschau der Windows-Taskleiste bei Bedarf aktiviert werden.

Eine finale Version von Opera 10.50 für Linux wird es nicht geben. Stattdessen wird dann gleich Opera 10.60 für die Linux-Welt erscheinen.

Opera 10.60 Alpha steht ab sofort für Windows, Linux und Mac OS als Download zur Verfügung. Mit der Beta von Opera 10.60 sollen weitere Geschwindigkeitsverbesserungen folgen.


eye home zur Startseite
L0k1 02. Jun 2010

Was geht da nicht?? Denke eher das dass an deinem System und nicht an Opera liegt...

Missingno 02. Jun 2010

gibt es bei Opera schon seit der 10.50 pre-pre-Alpha. Seit wann ist diese bescheuerte...

OperaUser 01. Jun 2010

Dem kann ich mich nur anschließen. Neue Funktionen sind mir erstmal egal, bis eine 10er...

Norbert.Utella 01. Jun 2010

Kann man aber auch ausstellen: "about:config" in Adresszeile eingeben, nach "Windows 7...

xyzxyz 01. Jun 2010

100% ACK



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. R & S Cybersecurity Sirrix GmbH, Darmstadt
  4. B. Braun Melsungen AG, Melsungen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  2. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  3. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  4. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

  5. Way of the Future

    Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben

  6. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  7. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  8. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  9. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  10. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Diesel ist effektiver und kann sauberer sein

    S-Talker | 11:27

  2. Verrückte Vorstellung

    Dwalinn | 11:27

  3. Re: die alte leier

    Truster | 11:26

  4. Dampfender Haufen, jetzt mit mehr Technik!

    theFiend | 11:26

  5. Re: VR ist erst ganz am Anfang

    _2xs | 11:26


  1. 11:20

  2. 11:05

  3. 10:50

  4. 10:35

  5. 10:26

  6. 08:53

  7. 08:38

  8. 07:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel