Abo
  • IT-Karriere:

Cheezburger.com

Partybilder und Katzencontent einfach betexten

Katzencontent mit Sprechblasen ist im Internet sehr beliebt. Früher musste dafür ein Grafikprogramm angeworfen werfen. Mittlerweile gibt es für Photoshop & Co einfachere Plugins, die aber wenig partykompatibel sind. Das flashbasierte Make-A-LOL auf cheezburger.com ist es.

Artikel veröffentlicht am ,
Cheezburger.com: Partybilder und Katzencontent einfach betexten

Ursprünglich begann es mit icanhascheezburger.com und einem Katzenfoto. Daraus ist mittlerweile eine Kette von über 50 Webseiten geworden - und der Beweis, dass mit Katzenfotos ein Unternehmen aufgebaut werden kann. Einer der Gründe für den Erfolg der Seiten sind einfach zu bedienende Flashanwendungen, um Fotos mit Sprechblasen zu versehen. Aber auch Motivationsposter können gebaut werden, oder aus einem Foto wird eine Breaking News.

Registrierung

Inhalt:
  1. Cheezburger.com: Partybilder und Katzencontent einfach betexten
  2. Breaking news und Comic-Augen

Um die Anwendungen nutzen zu können, wird ein Login benötigt. Dafür muss eine E-Mail-Adresse angegeben sowie ein Benutzername und ein Passwort definiert werden. Der Betreiber verspricht, dass an die E-Mail-Adresse kein Spam durch sie versendet wird.

War die Anmeldung erfolgreich, stehen die Anwendungen unter dem Menüpunkt Make-A-LOL direkt zur Verfügung.

Der erste Schritt besteht darin, eine Grafik hochzuladen. Die Auswahlbox Who Can Caption This rechts neben dem Upload-Element sollte auf Just Me gesetzt werden. Nach dem Upload wird die Grafik in die Bildergalerie des Benutzerkontos aufgenommen und steht direkt in den Anwendungen zum Bearbeiten zur Verfügung.

Breaking news und Comic-Augen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,99€
  2. 279€ (Bestpreis!)
  3. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  4. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten

ohai 01. Jun 2010

Komm, eine ähnliche Meldung wäre "Barbie Homepage bietet neues Modul um sich seine...

Yoschi 01. Jun 2010

Ist mit egal ich möchte das es endlich hier heiß ist.

titrat 01. Jun 2010

Natürlich spielt das Urheberrecht in den im Ursprungspost skizzierten Beispielen eine...

uffpassen 31. Mai 2010

kwT

Carl Weathers 31. Mai 2010

Der Nährwert eines LOL-O-MATEN geht gleich null. Anerkennenswert war vielleicht höchstens...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /