Abo
  • IT-Karriere:

Cheezburger.com

Partybilder und Katzencontent einfach betexten

Katzencontent mit Sprechblasen ist im Internet sehr beliebt. Früher musste dafür ein Grafikprogramm angeworfen werfen. Mittlerweile gibt es für Photoshop & Co einfachere Plugins, die aber wenig partykompatibel sind. Das flashbasierte Make-A-LOL auf cheezburger.com ist es.

Artikel veröffentlicht am ,
Cheezburger.com: Partybilder und Katzencontent einfach betexten

Ursprünglich begann es mit icanhascheezburger.com und einem Katzenfoto. Daraus ist mittlerweile eine Kette von über 50 Webseiten geworden - und der Beweis, dass mit Katzenfotos ein Unternehmen aufgebaut werden kann. Einer der Gründe für den Erfolg der Seiten sind einfach zu bedienende Flashanwendungen, um Fotos mit Sprechblasen zu versehen. Aber auch Motivationsposter können gebaut werden, oder aus einem Foto wird eine Breaking News.

Registrierung

Inhalt:
  1. Cheezburger.com: Partybilder und Katzencontent einfach betexten
  2. Breaking news und Comic-Augen

Um die Anwendungen nutzen zu können, wird ein Login benötigt. Dafür muss eine E-Mail-Adresse angegeben sowie ein Benutzername und ein Passwort definiert werden. Der Betreiber verspricht, dass an die E-Mail-Adresse kein Spam durch sie versendet wird.

War die Anmeldung erfolgreich, stehen die Anwendungen unter dem Menüpunkt Make-A-LOL direkt zur Verfügung.

Der erste Schritt besteht darin, eine Grafik hochzuladen. Die Auswahlbox Who Can Caption This rechts neben dem Upload-Element sollte auf Just Me gesetzt werden. Nach dem Upload wird die Grafik in die Bildergalerie des Benutzerkontos aufgenommen und steht direkt in den Anwendungen zum Bearbeiten zur Verfügung.

Breaking news und Comic-Augen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 124,99€ (Bestpreis!)
  2. 61,80€
  3. (u. a. Football Manager 2019 für 17,99€, Car Mechanic Simulator 2018 für 7,99€, Forza Horizon...

ohai 01. Jun 2010

Komm, eine ähnliche Meldung wäre "Barbie Homepage bietet neues Modul um sich seine...

Yoschi 01. Jun 2010

Ist mit egal ich möchte das es endlich hier heiß ist.

titrat 01. Jun 2010

Natürlich spielt das Urheberrecht in den im Ursprungspost skizzierten Beispielen eine...

uffpassen 31. Mai 2010

kwT

Carl Weathers 31. Mai 2010

Der Nährwert eines LOL-O-MATEN geht gleich null. Anerkennenswert war vielleicht höchstens...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Smart Display im Test

Die ersten Smart Displays mit Google Assistant kommen von Lenovo. Die Geräte sind ordentlich, aber der Google Assistant ist nur unzureichend an den Touchscreen angepasst. Wir zeigen in unserem Testvideo die Probleme, die das bringt.

Lenovo Smart Display im Test Video aufrufen
IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /