• IT-Karriere:
  • Services:

Cheezburger.com

Partybilder und Katzencontent einfach betexten

Katzencontent mit Sprechblasen ist im Internet sehr beliebt. Früher musste dafür ein Grafikprogramm angeworfen werfen. Mittlerweile gibt es für Photoshop & Co einfachere Plugins, die aber wenig partykompatibel sind. Das flashbasierte Make-A-LOL auf cheezburger.com ist es.

Artikel veröffentlicht am ,
Cheezburger.com: Partybilder und Katzencontent einfach betexten

Ursprünglich begann es mit icanhascheezburger.com und einem Katzenfoto. Daraus ist mittlerweile eine Kette von über 50 Webseiten geworden - und der Beweis, dass mit Katzenfotos ein Unternehmen aufgebaut werden kann. Einer der Gründe für den Erfolg der Seiten sind einfach zu bedienende Flashanwendungen, um Fotos mit Sprechblasen zu versehen. Aber auch Motivationsposter können gebaut werden, oder aus einem Foto wird eine Breaking News.

Registrierung

Inhalt:
  1. Cheezburger.com: Partybilder und Katzencontent einfach betexten
  2. Breaking news und Comic-Augen

Um die Anwendungen nutzen zu können, wird ein Login benötigt. Dafür muss eine E-Mail-Adresse angegeben sowie ein Benutzername und ein Passwort definiert werden. Der Betreiber verspricht, dass an die E-Mail-Adresse kein Spam durch sie versendet wird.

War die Anmeldung erfolgreich, stehen die Anwendungen unter dem Menüpunkt Make-A-LOL direkt zur Verfügung.

Der erste Schritt besteht darin, eine Grafik hochzuladen. Die Auswahlbox Who Can Caption This rechts neben dem Upload-Element sollte auf Just Me gesetzt werden. Nach dem Upload wird die Grafik in die Bildergalerie des Benutzerkontos aufgenommen und steht direkt in den Anwendungen zum Bearbeiten zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Breaking news und Comic-Augen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote

ohai 01. Jun 2010

Komm, eine ähnliche Meldung wäre "Barbie Homepage bietet neues Modul um sich seine...

Yoschi 01. Jun 2010

Ist mit egal ich möchte das es endlich hier heiß ist.

titrat 01. Jun 2010

Natürlich spielt das Urheberrecht in den im Ursprungspost skizzierten Beispielen eine...

uffpassen 31. Mai 2010

kwT

Carl Weathers 31. Mai 2010

Der Nährwert eines LOL-O-MATEN geht gleich null. Anerkennenswert war vielleicht höchstens...


Folgen Sie uns
       


24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test

LGs 21:9-Monitor 38GL950G überzeugt durch gute Farben und sehr gute Leistung in Spielen und beim Filmeschauen. Allerdings gibt es einige Probleme beim Übertakten des Panels.

24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test Video aufrufen
Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


      •  /