Abo
  • Services:

WLAN

Pentax macht Kameras Eye-Fi-kompatibel

Pentax hat eine Reihe von Firmwareupdates vorgestellt, die für die Kompakt- und Bridgekameras I-10, W90, H90 und X90 gedacht sind. Damit werden die Fotoapparate kompatibel zu SD-Karten von Eye-Fi, die die Bilder und Videos direkt ohne Umweg über den Rechner per WLAN verschicken.

Artikel veröffentlicht am ,
WLAN: Pentax macht Kameras Eye-Fi-kompatibel

Die Firmwareversion 1.01 für die Pentax-Kameras Optio I-10, W90, H90 und X90 ermöglicht es der Eye-Fi-Karte, auch nach dem automatischen Abschalten der Kameras weiterhin Strom zu ziehen. Dadurch sollen auch größere Bildermengen übertragen werden können.

Stellenmarkt
  1. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Trinomica GmbH, Darmstadt

Der Datentransfer stoppt, wenn die Akkukapazität zur Neige geht, automatisch. Allerdings wird der sogenannte Endless-Modus der X2-Speicherkarten von Eye-Fi nicht unterstützt. In diesem Modus löscht die Karte Bilder, die bereits übertragen wurden und ermöglicht so mehr und längere Aufnahmen.

Pentax bietet die Firmwareupdates sowohl als selbstextrahierende Zip-Dateien (I-10, W90, H90, X90) als auch als reine Zip-Datei zum Download an. Um die Versionsnummer der Kamerafirmware zu prüfen, muss beim Einschalten der Menüknopf gedrückt werden.

Das Aufspielen neuer Firmware sollte nur mit vollen Akkus erfolgen. Der Benutzer benötigt eine SD-Speicherkarte, auf die die ausgepackte Firmware kopiert und dann in die Kamera gesteckt werden muss. Der Installationsprozess wird ausführlich auf der jeweiligen Downloadwebsite beschrieben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 8,99€
  2. 32,99€
  3. 4,99€

copious 28. Mai 2010

Was hälst du davon? http://www.chip.de/news/Pixstar-3G-Bilderrahmen-mit-WLAN-und...

Malachi 28. Mai 2010

http://www.youtube.com/watch?v=2k0IilZmB-w Endlich ist es erhältlich! Gleich mal 2 bestellen!


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
Microsoft
Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
Von Sebastian Grüner

  1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
  2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
  3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

Next Generation Car: Das Fahrzeug der Zukunft ist modular
Next Generation Car
Das Fahrzeug der Zukunft ist modular

Ein Fahrzeug braucht eine Kabine und einen Antrieb. Müssen aber beide eine fest verbundene Einheit sein? Forscher des DLR arbeiten an verschiedenen Konzepten für das Auto der Zukunft. Eines davon ist ein modulares Fahrzeug, das für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann.
Von Werner Pluta

  1. DLR Phylax erkennt Sprengstoffreste per Laser
  2. Raumfahrt DLR testet 3D-gedrucktes Raketentriebwerk
  3. Eden ISS Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

    •  /