• IT-Karriere:
  • Services:

WLAN

Pentax macht Kameras Eye-Fi-kompatibel

Pentax hat eine Reihe von Firmwareupdates vorgestellt, die für die Kompakt- und Bridgekameras I-10, W90, H90 und X90 gedacht sind. Damit werden die Fotoapparate kompatibel zu SD-Karten von Eye-Fi, die die Bilder und Videos direkt ohne Umweg über den Rechner per WLAN verschicken.

Artikel veröffentlicht am ,
WLAN: Pentax macht Kameras Eye-Fi-kompatibel

Die Firmwareversion 1.01 für die Pentax-Kameras Optio I-10, W90, H90 und X90 ermöglicht es der Eye-Fi-Karte, auch nach dem automatischen Abschalten der Kameras weiterhin Strom zu ziehen. Dadurch sollen auch größere Bildermengen übertragen werden können.

Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)

Der Datentransfer stoppt, wenn die Akkukapazität zur Neige geht, automatisch. Allerdings wird der sogenannte Endless-Modus der X2-Speicherkarten von Eye-Fi nicht unterstützt. In diesem Modus löscht die Karte Bilder, die bereits übertragen wurden und ermöglicht so mehr und längere Aufnahmen.

Pentax bietet die Firmwareupdates sowohl als selbstextrahierende Zip-Dateien (I-10, W90, H90, X90) als auch als reine Zip-Datei zum Download an. Um die Versionsnummer der Kamerafirmware zu prüfen, muss beim Einschalten der Menüknopf gedrückt werden.

Das Aufspielen neuer Firmware sollte nur mit vollen Akkus erfolgen. Der Benutzer benötigt eine SD-Speicherkarte, auf die die ausgepackte Firmware kopiert und dann in die Kamera gesteckt werden muss. Der Installationsprozess wird ausführlich auf der jeweiligen Downloadwebsite beschrieben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...

copious 28. Mai 2010

Was hälst du davon? http://www.chip.de/news/Pixstar-3G-Bilderrahmen-mit-WLAN-und...

Malachi 28. Mai 2010

http://www.youtube.com/watch?v=2k0IilZmB-w Endlich ist es erhältlich! Gleich mal 2 bestellen!


Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /