Abo
  • Services:

Astaro

RED verbindet Zweigstellen per VPN-Tunnel

Astaro hat RED vorgestellt, ein Gerät, das ohne Konfigurationsaufwand eine Verbindung zwischen einer Zweigstelle und einem zentralen Astaro-Security-Gateway-Server herstellt. Die Verbindung erfolgt verschlüsselt über VPN.

Artikel veröffentlicht am ,
Astaro: RED verbindet Zweigstellen per VPN-Tunnel

Mit RED hat Astaro eine Art Zero-Client für Netzwerkverbindungen vorgestellt. Das Gerät kann in einer entfernten Zweigstelle einer Firma aufgestellt werden und verbindet sich automatisch über das Internet mit einem Security-Gateway-Server. RED stellt die Verbindung dabei über einen verschlüsselten VPN-Tunnel her.

  •  
  •  
  •  
  •  
 

Der Internettraffic wird dabei direkt über RED gefiltert, neue Sicherheitseinstellungen können über den zentralen Server verteilt werden. Mit der einfachen und mühelosen Anbindung und Konfiguration verspricht Astaro eine rasche Verteilung der Geräte im Firmennetzwerk. Bis zu 100 Nebenstellen könnten täglich verbunden werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. ausgewählte ASUS- und LG-Angebote)
  2. (Total War Warhammer 2 für 23,99€, Battlefield 1 - Revolution Edition für 23,49€ und...
  3. 86,17€ mit Gutschein: NSW25 (Vergleichspreis 119,90€)
  4. (u. a. Logitech Z623 + Bluetooth-Adapter für 75€, ASUS Radeon RX 570 ROG Strix OC 4GB Gaming...

hartex 28. Mai 2010

Jetzt wo du es sagst... :D

Fritz und gut 27. Mai 2010

Lach da kann mal auch eine einfach uralte 7170 für 50€ nehmen. Die beherrschen VPN auch...

error 27. Mai 2010

295,00 zzgl. MwSt also sehr günstig

gradkeinelustzu... 27. Mai 2010

Du hast im HQ z.B. ne ASG220 stehen und willst ne paar User Aussenstelle anbinden scheust...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Plus - Hands on

Das U12+ ist HTCs Top-Smartphone des Jahres 2018. Der taiwanische Hersteller setzt bei dem Gerät auf Dualkameras vorne und hinten, einen berührungsempfindlichen Rand und Hardware im Oberklassebereich. Golem.de hat sich das Smartphone in einem ersten Hands On angeschaut.

HTC U12 Plus - Hands on Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    •  /