Abo
  • Services:

Mobiles Internet

Vodafone senkt Preis für iPad-Tarife

Noch bevor das iPad 3G auf dem deutschen Markt kommt, hat Vodafone die Preise für die beiden speziellen iPad-Tarife gesenkt. Beide Tarife kosten nun 5 Euro pro Monat weniger als bisher.

Artikel veröffentlicht am ,
Mobiles Internet: Vodafone senkt Preis für iPad-Tarife

Der Tarif "MobileInternet Basic Monatspaket" kostet fortan monatlich 15 Euro und ist damit immer noch vergleichsweise teuer. Denn der Kunde erhält dafür lediglich ein Datenvolumen von 200 MByte. Ist das Volumen aufgebraucht, ist darüber keine weitere mobile Internetnutzung möglich.

Stellenmarkt
  1. STABILA Messgeräte Gustav Ullrich GmbH, Annweiler am Trifels
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Der zweite iPad-Tarif "MobileInternet Basic Monatsflat" ist eine gedrosselte Datenflatrate für künftig 25 Euro im Monat. Wenn pro Monat mehr als 3 GByte an Daten übertragen wurden, wird die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.

Bis Ende Juli 2010 kann die Datenflatrate genutzt werden, ohne dass Gebühren anfallen. Beide Vodafone-Tarife können monatlich gekündigt werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

andremos 12. Mär 2012

Bevor man sich aber für eine Flatrate entscheided, sollte man wissen wie viel man Surft...

GELD OHNE... 27. Mai 2010

Ich mach mich ja nur lustig ich zahl für 1000 min teln, 1000 sms, 3000 intern, zu fünf...

Otto d.O. 27. Mai 2010

Zum Vergleich mal die Tarifsituation in Österreich: Beim ohnehin schon teuren...

Otto d.O. 27. Mai 2010

Wenn nix mehr geht, kann auch Apple den Jailbreak nicht feststellen. Brauchst ja nicht...

GPLer 27. Mai 2010

Irgenwer meinte hier mal, golem würde fast nur positive Neuigkeiten über Apple bringen...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    •  /