Abo
  • Services:

Umbenennung

Weave Sync heißt künftig Firefox Sync

Mozilla benennt den Synchronisierungsdienst Weave Sync um. Künftig heißt die Firefox-Erweiterung Firefox Sync. Die Version 1.3 soll noch in diesem Monat erscheinen, aktuell gibt es die Beta 7.

Artikel veröffentlicht am ,
Umbenennung: Weave Sync heißt künftig Firefox Sync

Noch im Mai 2010 sollen die Arbeiten an Firefox Sync alias Weave Sync abgeschlossen werden. Aktuell ist die Beta 7 der Firefox-Erweiterung zu bekommen. Insgesamt soll die Firefox-Erweiterung bereits in der Beta schneller reagieren als die bisherigen Versionen. Zudem wurde die Bedienoberfläche überarbeitet, um die Steuerung zu vereinfachen.

Stellenmarkt
  1. iisys Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof, Hof
  2. über experteer GmbH, Baden-Württemberg

Die Firefox-Erweiterung gleicht Daten wie Lesezeichen, den Browserverlauf und geöffnete Tabs zwischen mehreren Browsern auf unterschiedlichen Systemen ab. Die Synchronisation ist auch zwischen Desktop- und Smartphone-Versionen von Firefox möglich.

Die Beta 7 von Firefox Sync 1.3 steht auf der Projektseite im Bereich Experimental Version als Download zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,99€
  2. 4,99€
  3. 1,69€

ldap 31. Mai 2010

Mein MBP is late 09. En 2,5ghz Dual Core sollte dafuer ja wohl reichen. Ausser FF is so...

gegege 31. Mai 2010

Du solltest einfach die Option von alles Syncen auf "meine Einstellungen setzen". Dann...

dürfte aber gehen 29. Mai 2010

Weave/FF Sync ist allerdings so offen, es wäre alles möglich.

hoFFy 27. Mai 2010

So lange man nur innerhalb des Betriebes bleibt und die Daten nicht auch mit anderen...

Flubber 27. Mai 2010

Naja wenn sie wenigstens die Liste der im anderen FF installierten addons anzeigen...


Folgen Sie uns
       


Android 9 - Test

Wir haben das neue Android 9 getestet.

Android 9 - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Wework Die Kaffeeautomatisierung des Lebens
  2. IT-Jobs Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
  3. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

    •  /