• IT-Karriere:
  • Services:

Spielehandel

Red Dead Redemption teils ausverkauft

Das gab es schon länger nicht mehr: Eine so starke Nachfrage, dass dem Handel die Vorräte von einem Spiel auszugehen drohen. In Berlin ist Red Dead Redemption teils ausverkauft, auch bei Amazon.de ist die PS3-Version nur noch im Marketplace zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Spielehandel: Red Dead Redemption teils ausverkauft

Einige deutsche Städte sind mit roten Westernplakaten zugepflastert, die Kritiken zu Red Dead Redemption sind durchgehend gut. Kein Wunder, dass sich das Actionspiel von Rockstar Games gut verkauft. Offenbar sogar besser, als der Publisher selbst erwartet hat: In vielen Berliner Elektronikmärkten ist das für Xbox 360 und Playstation 3 verfügbare Programm ausverkauft, ähnliche Meldungen gibt es aus anderen Orten. Auch der Onlinehändler Amazon.de konnte nach Informationen von Golem.de zeitweise nicht liefern - derzeit (Stand: 26. Mai 2010 gegen 12 Uhr) ist die PS3-Version nur noch über den Marketplace zu bekommen.

Die deutsche Niederlassung von Rockstar Games wollte sich auf Nachfrage von Golem.de nicht zu möglichen Lieferengpässen äußern. Wahrscheinlich gebe es erst dann offizielle Verkaufszahlen, wenn sich die amerikanische Firmenzentrale offiziell zu Wort meldet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...

spanther 02. Jun 2010

Jap! Hab auch schon mit meinem Kabelgebundenen Xbox 360 Gamepad am PC Dirt 2 gespielt! ^.^

Junky 02. Jun 2010

Ich überlege mir extra deswegen ne konsole zu kaufen, da ich es einmal angespielt habe...

4992 28. Mai 2010

Wie immer halt. Die PoS3 bringt nix.

spanther 28. Mai 2010

Früher hat man auch Musikern auf der Straße zugehört und NICHT alle haben dann den...

spanther 28. Mai 2010

Naja, die Xbox kam ja erst später zur Zeit der PS2, aber deren Gamepad wurde ebenso sehr...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /