• IT-Karriere:
  • Services:

Camileo BW10

Einfacher, wasserfester Camcorder von Toshiba

Toshiba hat mit dem Camileo BW10 einen Einfach-Camcorder vorgestellt, der gegen Wasser und Schmutz resistent sein soll. Der BW10 nimmt Videos mit 1080p auf. Der niedrige Preis fordert aber bei der Ausstattung Tribut.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Toshiba Camileo BW10 übersteht nach Herstellerangaben Wassertiefen von 2 Metern unbeschadet. Das Gehäuse ist teilweise gummiummantelt und soll so auch kleine Stürze abfedern. Der Camcorder ist mit einem Fixfokus-Objektiv ohne Zoom ausgestattet. Lediglich ein Digitalzoom steht zur Verfügung, doch Ausschnittsvergrößerung muss der Anwender dabei mit pixeligen Bildern bezahlen.

  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
Toshiba Camileo BW10
Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Dreieck Detmold, Gütersloh, Paderborn
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg

Der LCD-Bildschirm ist mit 2 Zoll (5,08 cm) Diagonale relativ klein und dient auch als Ersatz für einen Sucher. Der BW10 nimmt Videos mit 1080p im MP4-Format auf. Dazu kommen externe Speicherkarten zum Einsatz.

Neben Videos nimmt das Gerät auch Standbilder mit 5 Megapixeln Auflösung auf. Ein Knopf an der Gehäuserückseite dient zum Umschalten zwischen Video- und Fotoaufnahmen.

Konkurrenz für Kodaks Playsport

Der Toshiba-Camcorder arbeitet mit Speicherkarten der Typen SD, SDHC und SDXC zusammen und kommt maximal auf eine Speicherkapazität von 64 GByte. Über den integrierten USB-Anschluss oder einen Kartenleser wird das Videomaterial nach dem Dreh auf den Rechner überspielt. Ein HDMI-Ausgang ermöglicht den Anschluss an den Fernseher oder Projektor. Einsatzbereit wiegt das 22 x 55 x 107 mm große Gerät rund 114 Gramm. Der Akku ist fest eingebaut und wird über USB geladen.

Toshiba will den Camileo BW10 für rund 190 US-Dollar ab Juni 2010 verkaufen. Ein Termin für den Verkaufsstart in Europa steht noch nicht fest.

Der rivalisierende Kodak Playsport filmt ebenfalls mit voller HD-Auflösung in 1080p und kann bis zu 3 Meter tief tauchen. In Deutschland ist der Playsport von Kodak für rund 140 Euro bereits erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

MartinP 26. Mai 2010

In der Preisklasse des obigen Camcorders wirst Du mit HD-Auflösung und guter Audio...


Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
    •  /