E-Commerce

Amazon bietet Webshop-Baukasten an

Amazon hat mit dem Angebot Webstore einen Onlineshop-Baukasten vorgestellt, mit dem Händler ihre eigene Präsenz zusammenklicken können. Das Angebot richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, setzt auf Amazons Technik und ermöglicht auf Wunsch auch die Versandabwicklung über Amazon.

Artikel veröffentlicht am ,
E-Commerce: Amazon bietet Webshop-Baukasten an

Der Webstore von Amazon besteht aus den Modulen Design, Manage und Market. Zunächst wird der eigene Shop anhand von Vorlagen entwickelt und mit eigenen Grafiken und Texten individualisiert. Außerdem werden der Warenbestand, die Preise und Nebenbedingungen eingepflegt. Dabei unterstützt der Shop auch Produktvarianten, verknüpftes Zubehör, Produktfamilien und kann über CSV-Dateien mit großen Produktkatalogen bestückt werden. Auf den Katalog von Amazon hat der Shopbetreiber ebenfalls Zugriff.

Stellenmarkt
  1. Software Security Engineer (m/w/d)
    Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  2. Process Consultant PLM (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

Im Betrieb werden die eingehenden Bestellungen, Rücksendungen, Reklamationen, Rabatte und die Bezahlung abgewickelt. Der Shop unterstützt mehrere Channels und ermöglicht so zum Beispiel auch den Telefon- und Ladenverkauf.

Im Market-Modul können die Suchmaschinenoptimierung des Shops vorgenommen, Exporte zu Preissuchmaschinen gepflegt und der Traffic ausgewertet werden. Google Analytics und Omniture Site Catalyst werden unterstützt.

Wer will, kann Amazon auch das sogenannte Fulfillment und damit alles von der Lagerhaltung bis hin zur Verpackung und dem Versand überlassen. Auf Wunsch werden die Shopangebote auch direkt bei Amazon angezeigt. Der Webstore ist 30 Tage lang kostenlos nutzbar. Darüber hinaus stehen drei Ausbaustufen zur Verfügung. Sie kosten jeweils einen fixen Monatsbetrag von 10 bis 25 US-Dollar pro Monat und Transaktionsgebühren pro Verkauf, die sich zwischen 0,7 und 2 Prozent belaufen.

Golem Karrierewelt
  1. Implementing Cisco Enterprise Wireless Networks (ENWLSI): virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.-14.10.2022, virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    13.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Wer auch die Bezahlung über Amazon und den Versand darüber realisieren will, zahlt zusätzliche Gebühren. Derzeit sind nur Besitzer einer US-Adresse und -Kreditkarte für den Amazon Webstore zugelassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartwatch
Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant

Die Apple Watch Ultra verfügt über vier Schrauben auf der Unterseite. Nutzer sollten sie nicht lösen, um die Uhr nicht zu zerstören.

Smartwatch: Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant
Artikel
  1. Gegen Amazon und Co.: Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein
    Gegen Amazon und Co.
    Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein

    Mit einer Mindestliefergebühr will Frankreich kleinere Geschäfte vor großen Onlinehändlern wie Amazon schützen.

  2. Gen.Travel: Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten
    Gen.Travel
    Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten

    VW hat eine Autostudie vorgestellt, in der niemand mehr fahren muss. Stattdessen kann gearbeitet, geschlafen oder gefreizeitet werden.

  3. E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
    E-Commerce und Open Banking
    Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

    Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
    Eine Analyse von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Gaming-Hardware uvm. • Crucial P2 1 TB 67,90€ • ViewSonic VX2719-PC FHD/240 Hz 179,90€ • MindStar (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk 219€ + $20 Steam) • Apple AirPods 2. Gen 105€ • Alternate (u. a. Chieftec GDP-750C-RGB 71,89€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ [Werbung]
    •  /