Abo
  • IT-Karriere:

3DMark 11

Erstes Video vom Direct-X-11-Grafikbenchmark

Futuremark hat den 3DMark 11 offiziell für den Sommer 2010 angekündigt. Ein erstes Video zeigt Szenen aus dem in Entwicklung befindlichen DirectX-11-Benchmark.

Artikel veröffentlicht am ,
3DMark 11: Erstes Video vom Direct-X-11-Grafikbenchmark

Mit dem 3DMark 11 sollen Gaming-PCs auf ihre Leistung mit DirectX-11-Grafikeffekten getestet werden können. Wie seine Vorgänger wird auch der kommende 3DMark mit einer eigenen Grafikengine arbeiten. Die synthetischen Tests können in Verbindung mit Praxistests verschiedener Spiele aber dabei helfen, die Hardware besser einzuschätzen.

Stellenmarkt
  1. UDG United Digital Group, Karlsruhe, Mainz
  2. Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis, Weil am Rhein

Ein kurzes Video von Futuremark zeigt eine frühe Entwicklungsversion der DirectX-11-Grafikengine des 3DMark 11 in Aktion. Dieser Deep-Sea-Techdemo-Trailer präsentiert zwar auffällig oft das Logo des neuen 3DMark-Werbepartners MSI, aber darüber hinaus auch ein rostiges und korallenbewachsenes Schiffswrack mit vielen Details durch Tessellation.

Die Unterwasserszene ist mittels Volumetric Lighting aufwendig beleuchtet. Als Lichtquellen dienen dabei Scheinwerfer von kleinen U-Booten. Dazu kommen verschiedene Post-Processing-Effekte wie Schärfentiefe (Depth of Field).

  • 3DMark 11 - Bilder aus der Deep-See-Techdemo
  • 3DMark 11 - Bilder aus der Deep-See-Techdemo
  • 3DMark 11 - Bilder aus der Deep-See-Techdemo
  • 3DMark 11 - Bilder aus der Deep-See-Techdemo
3DMark 11 - Bilder aus der Deep-See-Techdemo

Futuremark hat den 3DMark 11 für das dritte Quartal 2010 angekündigt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)
  4. 169,00€

spanther 26. Mai 2010

Ja aber diese Unterschiede bestehen innerhalb dieser unterschiedlichen Kulturen aus...

spanther 26. Mai 2010

Ja es ist eben eine weitere von VIELEN unterschiedlichen Facetten, die diese Grafik so...

PlayDoh 26. Mai 2010

Ja, hab ich. Dass du wieder einmal nichts gebacken kriegst, überrascht nicht wirklich.

spanther 26. Mai 2010

lol! XD Was hat das denn jetzt bitte damit zu tun, das Video Playback kein Echtzeit...

Hotohori 26. Mai 2010

Ehrlich gesagt weiß ich nicht ob ich überhaupt Foto oder auch nur Video realistische...


Folgen Sie uns
       


Openbook erklärt (englisch)

Openbook ist ein neues soziales Netzwerk, das sich durch Crowdfunding finanziert hat. Golem.de hat sich mit dem Gründer Joel Hernández über das Projekt unterhalten.

Openbook erklärt (englisch) Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

    •  /