• IT-Karriere:
  • Services:

Ruby on Rails

Version 2.3.7 beseitigt Fehler (Update 2)

Kurz nach der Veröffentlichung von Ruby on Rails 2.3.6 folgt auch schon die Version 2.3.7. Sie beseitigt einige Fehler, die zu Sicherheitsproblemen führen könnten.

Artikel veröffentlicht am ,
Ruby on Rails: Version 2.3.7 beseitigt Fehler (Update 2)

Die Ruby-on-Rails-Version 2.3.6 brachte einige Veränderungen in der HTML-Sicherheit mit sich, die von Rails 3 übernommen wurden. Die Fehler darin entdeckte Entwickler Nathan Weizenbaum, als er die Haml (HTML Abstraction Markup Language) auf das neue Ruby on Rails anpasste. Deshalb wurde nun die Version 2.3.7 veröffentlicht, um die Fehler zu beseitigen.

Stellenmarkt
  1. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  2. Universität Potsdam, Potsdam

Das Rails-Team empfiehlt in seinem Blog: "Wer das rails_xss-Plugin für automatisches HTML-Escaping nutzt, sollte auf Rails 2.3.7 und das neueste rails_xss-Plugin setzen. Wenn ihr das rails_xss-Plugin noch nicht benutzt, ist es jetzt Zeit damit anzufangen. Es ist in Rails 3 integriert."

Nachtrag vom 25. Mai 2010, um 10:15 Uhr:
Ein Kompatibilitäsproblem mit dem rails_xss-Plugin führt bei Ruby on Rails 2.3.7 dazu, dass die HTML-safety nicht mehr bei Anwendungen funktioniert, die kein rails_xss nutzen. Dabei soll die HTML-safery auch künftig optional bleiben. Ein vorläufiger Bugfix in Form der Version 2.3.8.pre1 ist bereits verfügbar, eine finale Version 2.3.8 soll in Kürze folgen.

Nachtrag vom 25. Mai 2010, um 12:10 Uhr:
Mittlerweile ist die stabile Version 2.3.8 von Ruby on Rails verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 629€ (Vergleichspreis: 721€)
  2. (aktuell u. a. Das neue Fire HD 8 Kids Edition-Tablet für 92,58€, Hoseili Bluetooth-In-Ear für...
  3. 27,43€

developer 08. Okt 2010

asm oder llvm ftw ihr script kiddies. Wobei, wenn ichs mir recht überlege, wir hätten das...

Himmerlarschund... 25. Mai 2010

Die sollten kurzfristig mal über ne vierte Stelle nachdenken... 2.3.8.X :-)


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7220 - Test

Das Latitude 7220 ist so stabil wie es aussieht: Es hält Wasser, Blumenerde und sogar mehrere Stürze hintereinander aus.

Dell Latitude 7220 - Test Video aufrufen
UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
  2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

    •  /