Abo
  • Services:
Anzeige
Ruby on Rails: Version 2.3.7 beseitigt Fehler (Update 2)

Ruby on Rails

Version 2.3.7 beseitigt Fehler (Update 2)

Kurz nach der Veröffentlichung von Ruby on Rails 2.3.6 folgt auch schon die Version 2.3.7. Sie beseitigt einige Fehler, die zu Sicherheitsproblemen führen könnten.

Die Ruby-on-Rails-Version 2.3.6 brachte einige Veränderungen in der HTML-Sicherheit mit sich, die von Rails 3 übernommen wurden. Die Fehler darin entdeckte Entwickler Nathan Weizenbaum, als er die Haml (HTML Abstraction Markup Language) auf das neue Ruby on Rails anpasste. Deshalb wurde nun die Version 2.3.7 veröffentlicht, um die Fehler zu beseitigen.

Anzeige

Das Rails-Team empfiehlt in seinem Blog: "Wer das rails_xss-Plugin für automatisches HTML-Escaping nutzt, sollte auf Rails 2.3.7 und das neueste rails_xss-Plugin setzen. Wenn ihr das rails_xss-Plugin noch nicht benutzt, ist es jetzt Zeit damit anzufangen. Es ist in Rails 3 integriert."

Nachtrag vom 25. Mai 2010, um 10:15 Uhr:
Ein Kompatibilitäsproblem mit dem rails_xss-Plugin führt bei Ruby on Rails 2.3.7 dazu, dass die HTML-safety nicht mehr bei Anwendungen funktioniert, die kein rails_xss nutzen. Dabei soll die HTML-safery auch künftig optional bleiben. Ein vorläufiger Bugfix in Form der Version 2.3.8.pre1 ist bereits verfügbar, eine finale Version 2.3.8 soll in Kürze folgen.

Nachtrag vom 25. Mai 2010, um 12:10 Uhr:
Mittlerweile ist die stabile Version 2.3.8 von Ruby on Rails verfügbar.


eye home zur Startseite
developer 08. Okt 2010

asm oder llvm ftw ihr script kiddies. Wobei, wenn ichs mir recht überlege, wir hätten das...

Himmerlarschund... 25. Mai 2010

Die sollten kurzfristig mal über ne vierte Stelle nachdenken... 2.3.8.X :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GreenIT Das Systemhaus GmbH, Dortmund
  2. Bäderbetriebe Stuttgart, Stuttgart
  3. Consultix GmbH, Bremen
  4. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Warcraft: The Beginning, Fast & Furious 7, Fast & Furious 6, Jurassic World, Gladiator und...
  2. 59,90€ (Vergleichspreis ca. 79€)
  3. 529€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


  1. Banking-App

    Outbank im Insolvenzverfahren

  2. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  3. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  4. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  5. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  6. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  7. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  8. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  9. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  10. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Wie verhält sich so etwas auf einem Mac mit...

    nachgefragt | 22:17

  2. Re: Analogabschaltung tut ihr übriges

    nille02 | 22:15

  3. Discovery macht (fast) alles richtig

    ArcherV | 22:14

  4. Re: Da dürfte Valve nichts dagegen haben

    Doomhammer | 22:14

  5. Re: Virus macht Rechner putt

    Scorcher24 | 22:12


  1. 19:13

  2. 18:36

  3. 17:20

  4. 17:00

  5. 16:44

  6. 16:33

  7. 16:02

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel