Abo
  • Services:
Anzeige
Streit um Flash: Youporn setzt auf HTML5

Streit um Flash

Youporn setzt auf HTML5

Apple mag Flash nicht und sperrt es grundsätzlich auf iPhone und iPad aus. Jetzt kündigt Flash-Großnutzer Youporn an, nach und nach sein gesamtes Sexfilmarchiv mit dem offenen Standard HTML5 darstellen zu wollen.

Der Streit zwischen Adobe und Apple um Flash hat Nebenwirkungen: Weil Youporn, nach den meisten Statistiken eine der 50 reichweitenstärksten Webseiten der Welt, bislang zur Darstellung seiner Filme auf Flash setzt, ist der bislang größte Teil davon auf iPhone, iPad und iPod touch ausgesperrt - nur ein sehr kleiner, speziell auf mobile Endgeräte zugeschnittener Ausschnitt des Angebots ist verfügbar. Das soll sich ändern: Die Betreiber von Youporn haben laut US-Medien jetzt angefangen, ihr riesiges Archiv an FLV-Filmchen ins H.264-Format zu konvertieren und nicht mehr mittels Flash-Player, sondern mittels HTML5 darzustellen. Ein paar Filme sind bereits verfügbar, der Rest soll nach und nach folgen.

So kurios der Schritt von Youporn auf den ersten Blick wirkt: Das Konvertieren der Videos dürfte langfristige, durchaus ernsthafte Auswirkungen aller Art haben. Zum einen könnte es Adobe schaden, weil Flash möglicherweise spürbar Marktanteile verliert. Zum anderen wirft er Fragen nach den Jugendschutzfiltern auf Geräten wie iPhone und iPad neu auf.

Anzeige

eye home zur Startseite
spanther 25. Okt 2010

Sowas tut man nur, wenn man absolut gehirngewaschen fanatisch religiös ist und somit...

HansWurst2 15. Aug 2010

Vergleiche zwischen IT und autobranche hinken immer. Nicht, weil IT mit nichts zu...

BCNet 26. Mai 2010

Hallo UCNet Bitte dein Posting nochmals lesen, an den Eiern kraulen, und anschliessend...

Apple Liebhaber 26. Mai 2010

http://www.focus.de/finanzen/news/apple-ist-itunes-illegal_aid_512180.html

Zeiten ändern... 25. Mai 2010

Nicht nur auf dem PC-Browser-Markt kann man feststellen, daß Techniken, Patente, Lizensen...


Browser Fuchs / 25. Mai 2010

Youporn stellt auf HTML5 um

Technik Blogger / 25. Mai 2010

HTML5 – Youporn folgt

ubbu.de / 24. Mai 2010

Youporn stellt auf HTML5 um

Verstand in Gefahr?! / 22. Mai 2010

Flash hat ein Problem



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. NetApp Deutschland GmbH, Neu-Isenburg
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. 8,99€
  3. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Migration X11 -> Wayland

    Teebecher | 03:18

  2. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    KaeseSchnitte | 03:11

  3. Re: Warum verschweigt er das wahre Problem...

    lurchie | 02:55

  4. Spectre und ältere Rechner

    Thobar | 02:52

  5. Re: Das fehlt mir gerade noch ...

    KaeseSchnitte | 02:26


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel