• IT-Karriere:
  • Services:

Opera Mini 5 auf dem iPhone

Für Apple ist das Schmuddelsoftware

Apple sorgt wieder einmal für Kopfschütteln. Opera Mini 5 darf fortan nur auf dem iPhone installiert werden, wenn der Nutzer mindestens 17 Jahre ist. Apple meint, der Browser enthalte "Szenen mit erotischen Anspielungen".

Artikel veröffentlicht am ,
Opera Mini 5 auf dem iPhone: Für Apple ist das Schmuddelsoftware

In der App-Store-Bewertung von Opera Mini 5 für das iPhone steht der Hinweis, dass es die Software nur für Nutzer gibt, die mindestens 17 Jahre alt sind. Als Grund dafür gibt Apple an, der Browser enthalte "Szenen mit erotischen Anspielungen". Was Apple damit meint, ist rätselhaft. Der Browser selbst enthält die beschriebenen Inhalte jedenfalls nicht.

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt
  2. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Düsseldorf

Aber der Browser lässt sich nur noch installieren, wenn ein Dialog bestätigt wird, in dem der Nutzer bestätigt, dass er älter als 17 Jahre ist. Warum Apple in Deutschland das Alter von 17 Jahren abfragt, bleibt unklar. Vermutlich werden einfach die US-Altersgrenzen für den gesamten Globus verwendet, unabhängig davon, wie der Jugendschutz in anderen Ländern gehandhabt wird.

  • Altersnachfrage bei der Installation von Opera Mini 5
  • Opera Mini 5 im App Store
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
  • Opera Mini auf dem iPhone
Altersnachfrage bei der Installation von Opera Mini 5

Mitte April 2010 hatte Apple überraschend Opera Mini 5 im App Store veröffentlicht, so dass iPhone-Besitzer den alternativen Browser herunterladen und nutzen können. Seitdem haben viele iPhone-Besitzer von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. Am Black Tuesday bis zu 20 Prozent Rabatt auf Werkzeug von Bosch, Kärcher etc., TV & Audio uvm.
  2. 49,71€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Samsung 860 EVO Basic SATA-SSD 1TB für 86,76€, Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 2TB für 138...
  4. (u. a. Cooler Master MasterLiquid ML360R RGB-Wasserkühlung für 107,90€, Transcend 430S SATA-SSD...

Der Kaiser! 27. Mai 2010

Interessant. :D

stpn 25. Mai 2010

machst du dir dieselben sorgen beim kauf eines vaio laptops? sony erlaubt keine...

Kaktee 25. Mai 2010

Ein Smartphone ohne Multitasking ist langweilig und nutzlos. Dann kann ich mir auch...

bluppblupp 24. Mai 2010

Na da hat einer wieder nicht richtig recherschiert. Es gibt einige Software im Store, die...

mxcd 24. Mai 2010

Es wird langsam wirklich laecherlich. Aber gut zu wissen, dass unsere Kinder vor dem...


Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /