Abo
  • Services:

Vodafone Egypt

Verkauf von Mobilfunktochter für 3,5 Milliarden Euro möglich

Vodafone prüft einen Verkauf seiner Mehrheitsbeteiligung an seiner ägyptischen Landestochter. Das Umsatzwachstum des Unternehmens war in den letzten Jahren zu schwach.

Artikel veröffentlicht am ,
Werbung von Vodafone Egypt
Werbung von Vodafone Egypt

Der britische Mobilfunkbetreiber Vodafone führt Gespräche zum Verkauf seiner Mehrheitsbeteiligung an Vodafone Egypt für 3,44 Milliarden Euro. Das berichtet die britische Financial Times aus Verhandlungskreisen. Die Gespräche sollen sich in einem frühen Stadium befinden. Kaufinteressent für den 55-prozentigen Anteil an dem profitablen Unternehmen ist der größte Festnetzbetreiber des Landes, Telecom Egypt, der Vodafone an den Verhandlungstisch gebeten haben soll.

Stellenmarkt
  1. XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt

Telecom Egypt besitzt bereits 45 Prozent der Vodafone Egypt. Die Gespräche hätten bereits vor einem Monat begonnen, so die Zeitung. Vodafone-Konzernchef Vittorio Colao hatte bei der Bekanntgabe der Ergebnisse des letzten Geschäftsjahres angekündigt, dass der Konzern sich künftig auf die Entwicklung der Geschäftsbereiche in Europa, Indien und Subsahara-Afrika konzentrieren werde.

Das Umsatzwachstum bei Vodafone Egypt hat sich in den letzten zwei Jahren wegen der Weltwirtschaftskrise und einer weitgehenden Marktsättigung deutlich verlangsamt. Über 70 Prozent der Bevölkerung besitzen schon ein Mobiltelefon. Vodafone Egypt ist der zweitgrößte Mobilfunkbetreiber des Landes. Marktführer ist Mobilnil, der dritte Netzbetreiber des Landes ist Etisalat Egypt.

Vodafone-Egypt-Chef Hatem Dowidar hatte am 17. Mai 2010 für dieses Jahr ein Wachstum bei den Nutzerzahlen um 15 Prozent angekündigt. "Gegenüber dem Vorjahr stabilisiert sich das Geschäft weiter", sagte er.

Das zweite Quartal werde wegen der starken Preisrückgänge eher von einer Stagnation gekennzeichnet sein. Im Sommer 2010 sei aber wieder positives Wachstum zu erwarten, so Dowidar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,95€
  2. 4,99€
  3. 28,49€ (erscheint am 15.02.)
  4. 32,25€ (5% Extra-Rabatt mit Gutschein GRCCIVGS (Uplay-Aktivierung))

The Queen 21. Mai 2010

...da VF das Geld in Britischen Pfund bekommt, ist das unerheblich.


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

    •  /