Notebook mit Grafiktablett

Sketchbook von MSI soll Touch und Tastatur vereinen

In Amsterdam hat MSI im Rahmen seiner Computex-Vorschau die Designstudie "Sketchbook" gezeigt. Das Notebook besitzt eine Tastatur zum Umdrehen, auf deren Rückseite ein großes Touchfeld sitzt, das auch als Grafiktablett dienen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
MSIs Sketchbook
MSIs Sketchbook

Wie bei allen derartigen Studien, die noch keine Elektronik enthalten, gilt: Ob daraus jemals ein Produkt wird, ist noch nicht entschieden. Interessant ist der Ansatz von MSI aber auf jeden Fall. Statt günstiger Convertibles, die meist vor allem bei der Mechanik nicht überzeugen können, will MSI das Konzept des Computers zum Anfassen anders umsetzen.

Stellenmarkt
  1. Service Desk Specialist (m/w/d)
    Hays AG, Dresden
  2. Junior / Senior IT-Prozessautomatisierer (w/m/d)
    GETEC Energie GmbH, Hannover
Detailsuche

So sieht auch das Sketchbook zunächst aus wie ein herkömmliches Netbook mit Tastatur. Einzig das Touchpad als Mausersatz ist oben rechts über der Tastatur an ungewöhnlicher Stelle. Dort muss es auch sitzen, denn die Tastatur lässt sich entriegeln und umdrehen. Dabei kommt dann ein Grafiktablett zum Vorschein.

  • Das Grafiktablett ist auch für Stifte geeignet.
  • Tastatur raus, Tablett rein
  • MSIs Sketchbook mit Tastatur
  • Sketchbook von MSI
  • Die Tastatur lässt sich abnehmen...
  • ... und umdrehen, dann erscheint das Tablett.
  • MSIs Sketchbook
  • Nur eine Designstudie, kein Produkt
Tastatur raus, Tablett rein

Dieses kann wieder am Rumpf des Rechners festgemacht werden, der damit so zu einer Kreuzung aus Notebook und Tablet wird. MSI sieht aber nicht nur die Bedienung über das große Touchpad vor, sondern auch dessen Verwendung als Grafiktablett, das sich auch mit einem Stift nutzen lässt. Ob dabei die für Grafiker wichtigen Funktionen wie Strichstärke und Drucksensitivität vorhanden sind, verriet MSI noch nicht.

Auf der Computex 2010, die Anfang Juni in Taipeh stattfindet, will das Unternehmen das Sketchbook genauer vorstellen. Auch dann, so MSI, soll aber noch keine Entscheidung fallen, ob die Studie bis zur Serienfertigung weiterentwickelt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Wiki 23. Mai 2010

IBM/Lenovo X61t, X200t, alles Modelle mit Wacom Digitizer und teilweise auch multitouch...

extend0r 22. Mai 2010

sogut wie jede laptop-tastatur ist einfach zu entfernen...

derblitz 21. Mai 2010

Das Teil ist auch nicht für produktive Arbeit mit Effizienz gedacht, sondern als Scribble...

olliq 21. Mai 2010

http://www.artlebedev.com/everything/optimus-tactus/



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kia-Challenge
US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln

Auf Tiktok und Youtube machen Videos die Runde, in denen Jugendliche Autos von Kia und Hyundai klauen. Wäre das auch hier möglich?
Von Dirk Kunde

Kia-Challenge: US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln
Artikel
  1. Elektroauto: XPeng G9 soll in 5 Minuten 200 km Reichweite nachladen
    Elektroauto
    XPeng G9 soll in 5 Minuten 200 km Reichweite nachladen

    XPeng hat technische Details zu seinem elektrischen SUV G9 veröffentlicht. Das Elektroauto soll sich besonders schnell laden lassen.

  2. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

  3. September 2023: Gemeinnützige Organisationen behalten E-Auto-Förderung
    September 2023
    Gemeinnützige Organisationen behalten E-Auto-Förderung

    Das Bundeswirtschaftsministerium hat bestätigt, dass ab September 2023 neben Privatpersonen auch gemeinnützige Organisationen Fördermittel für E-Autos bekommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Palit RTX 3080 Ti 1.099€, Samsung SSD 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,99€, Samsung Neo QLED TV (2022) 50" 1.139€, AVM Fritz-Box • Asus: Bis 840€ Cashback • MindStar (MSI RTX 3090 Ti 1.299€, AMD Ryzen 7 5800X 288€) • Microsoft Controller (Xbox&PC) 48,99€ [Werbung]
    •  /