Abo
  • IT-Karriere:

Flash 10.1 für Smartphones

Öffentliche Betaversion ist da - aber für niemanden

Adobe hat nach eigenen Angaben eine öffentliche Betaversion von Flash 10.1 herausgebracht. Allerdings nur für Smartphones mit Android 2.2, die es bislang nicht gibt. Flash 10.1 gibt es also weder für Symbian noch für Windows Mobile, Blackberry oder gar WebOS.

Artikel veröffentlicht am ,
Flash 10.1 für Smartphones: Öffentliche Betaversion ist da - aber für niemanden

Erst mit dem gestern Abend vorgestellten Android 2.2 kann Flash 10.1 auf Android-Smartphones genutzt werden. Alle Smartphones mit einer früheren Android-Version sind damit von der Flash-Nutzung ausgeschlossen. Es wird voraussichtlich noch mehrere Monate dauern, bis Gerätehersteller Upgrades auf Android 2.2 veröffentlichen.

Stellenmarkt
  1. Europa-Universität Flensburg, Flensburg
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd

Falls Android 2.2 überhaupt für ältere Geräte veröffentlicht wird. Zwei Drittel aller verwendeten Android-Smartphones müssen sich mit Android 1.x begnügen, eine 2er Version wurde für diese Geräte nie veröffentlicht.

Damit steht die von Adobe angekündigte Betaversion von Flash 10.1 für Besitzer eines Android-Smartphones vorerst nicht zur Verfügung. Adobe hatte Flash 10.1 außerdem für Symbian, Windows Mobile, Blackberry und WebOS angekündigt. Für diese Plattformen gibt es aber noch keine Betaversion von Flash 10.1. Adobe hat versprochen, dass eine Betaversion von Flash 10.1 noch im ersten Halbjahr 2010 erscheint. Demnach müssten sich Interessenten lediglich bis Ende Juni 2010 gedulden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 204,90€

zilti 22. Mai 2010

Die "Air-Idee"? Soso. Gibts seit ~10 Jahren als "WebStart-Idee".

zilti 22. Mai 2010

Na, immerhin besser als JavaFX 1.3. Dessen Mobilversion läuft gerade mal im Emulator...

Keda 21. Mai 2010

Keine beta für die anderen Plattformen? Glaube ich kaum. Bei YouTube habe ich schon...

ixiion 21. Mai 2010

wann gibt es endlich mal ne 64bit Version für Win/OSX und Linux? (ja ich weiss es gibt ne...

author 21. Mai 2010

weil heute freitag ist?


Folgen Sie uns
       


Motorola One Action im Hands On

Motorola hat das One Action vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone hat eine Actionkamera eingebaut, die mit einem 117 Grad großen Weitwinkel und einer digitalen Bildstabilisierung versehen ist. Das One Action hat eine gute Mitteklasseausstattung und kostet 260 Euro.

Motorola One Action im Hands On Video aufrufen
Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  2. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  3. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /