Abo
  • Services:
Anzeige

DivX

300 Millionen zertifizierte Wiedergabegeräte

Mittlerweile können über 300 Millionen verkaufte, zertifizierte Geräte DivX-Filme wiedergeben. Dazu zählen DVD-Player, Blu-ray-Player, Digitalfernseher, Handys, Spielekonsolen und andere Unterhaltungselektronik.

Im August 2009 nannte DivX Inc. noch eine Zahl von rund 200 Millionen verkauften DivX-zertifizierten Geräten - nun sind es 300 Millionen. Seit zwei bis drei Jahren hat sich das Geräteportfolio verbreitert - DivX findet sich längst nicht mehr nur in DVD-Playern und teils netzwerkfähigen, eigenständigen Mediaplayern.

Anzeige

DivX hat es in den letzten Jahren auch in rund 2.000 Digitalfernsehermodelle, 500 verschiedene Blu-ray-Player und in über 70 Handymodelle geschafft. Sie stammen unter anderem von Panasonic, Samsung, Sony und Philips. Ein Teil der Geräte kann auch DivX HD wiedergeben. Bei den Fernsehermodellen sollen es mehr als die Hälfte sein.

Dazu kommen verschiedene DivX-zertifizierte In-Car-Geräte, tragbare Mediaplayer, Set-Top-Boxen und andere Gerätekategorien. Der Großteil der existierenden DivX-Geräte entfällt aber noch auf die Hochphase von DivX - und damit vor allem auf DVD-Player.

Für Video-on-Demand-Dienste und Video-Download-Shops ist das jedoch unerheblich - Geräte mit DivX-Zertifikat unterstützen das DivX-DRM und machen eine ernstzunehmende Hardwarebasis aus. Dennoch gibt es bisher nur recht wenige kommerzielle Angebote, die auf DivX setzen. Dazu zählen im Ausland etwa CinemaNow, Film Fresh und WB Live.

Das DivX-Zertifizierungsprogramm startete 2003 und soll die Wiedergabe von Videos, die mit den DivX-Codecs komprimiert sind, auf Unterhaltungselektronikgeräten sicherstellen. Zu den zertifizierten Geräten kommen noch viele nichtzertifizierte, die zwar DivX-Dateien abspielen, aber nicht alle Funktionen unterstützen - vor allem nicht die für das DivX-DRM nötige Identifikationsnummer.


eye home zur Startseite
Netzwerk-Player 20. Mai 2010

Schau bei Wikipedia, was mit AACS gemeint ist. Wer die Anforderungen legal erfüllen will...

mac in bush 20. Mai 2010

ASP ist sowas von Oldschool. Fast so schlimm wie MPEG2. Ich selber nutze an sich nur noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg
  3. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. Power Service GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    honna1612 | 22:04

  2. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51

  3. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    itza | 21:47

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    david_rieger | 21:46

  5. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Der Rechthaber | 21:45


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel