Abo
  • Services:

App Engine for Business

Google greift Amazons Webservices an

Mit einer speziell an Unternehmen gerichteten Version seiner Cloud-Plattform App Engine greift Google Amazon an. Künftig will Google auch SQL-Server zur Verfügung stellen und den Wechsel zu anderen Plattformen erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Google App Engine for Business soll es Unternehmen ermöglichen, eigene Anwendungen auf der Infrastruktur zu entwickeln, die auch Google für seine Anwendungen nutzt. Gegenüber der Standardversion der App Engine bietet die Ausgabe für Unternehmen zusätzliche Verwaltungs- und Supportfunktionen, die auf Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten sind.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Darüber hinaus sollen Unternehmen Zugriff auf eine Reihe neuer Funktionen erhalten. Dazu zählen eine zentrale Verwaltung aller Unternehmensanwendungen, eine einfache Preisstruktur auf der Basis der Zahl der Nutzer und Anwendungen, Premium-Support für Entwickler, ein Service Level Agreement für eine Betriebsbereitschaft von 99,9 Prozent und später in diesem Jahr cloudbasierte SQL-Server und SSL-Unterstützung.

Zusammen mit VMware will Google für Portierbarkeit der Cloud-Applikationen sorgen. Mit nur einem Klick sollen Nutzer in der Lage sein, ihre Anwendung auf der Google App Engine for Business in einer VMware-Umgebung oder in einer anderen Infrastruktur wie etwa Amazon EC2 bereitzustellen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

App store 20. Mai 2010

Ports sperren, Täglich Updates einspielen, Sicherheits-Listen lesen usw... . Und selbst...

IntershopReanim... 20. Mai 2010

... sind überbezahlte Wrapper auf Systemfunktionen.


Folgen Sie uns
       


Audi Holoride ausprobiert (CES 2019)

Dirk Kunde probiert für Golem.de den Holoride von Audi aus. Gemeinsam mit Marvel-Figuren wie Rocket aus Guardians of the Galaxy sitzt er dafür auf der Rückbank, während es um eine Rennstrecke geht.

Audi Holoride ausprobiert (CES 2019) Video aufrufen
Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

    •  /