Abo
  • Services:

Facebook

Schneller kostenloser Zugriff per Handy

Facebook kann in vielen Ländern der Welt weitgehend kostenlos mit dem Handy genutzt werden. Dazu arbeitet der Social-Network-Betreiber mit Mobilfunkbetreibern zusammen - von der Antilleninsel Anguilla bis Uganda.

Artikel veröffentlicht am ,
Facebook: Schneller kostenloser Zugriff per Handy

In Deutschland ist die auf geringes Datenvolumen und damit auch auf Schnelligkeit getrimmte neue Mobilwebseite 0.facebook.com nicht zu erreichen. Wer es trotzdem versucht, erhält nur den Hinweis: "0.facebook.com steht für deinen Mobilfunkanbieter nicht zur Verfügung. Herkömmliche Datengebühren können anfallen."

  • In diesen Regionen ist 0.facebook.com kostenlos über bestimmte Handynetze zu erreichen.
  • 0.facebook.com - auf wenig Datenvolumen getrimmte, mobile Facebook-Webseite zum kostenlosen Zugriff
0.facebook.com - auf wenig Datenvolumen getrimmte, mobile Facebook-Webseite zum kostenlosen Zugriff
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. Bosch Gruppe, Hildesheim

Das Besondere an 0.facebook.com ist, dass in den Partnernetzen für den Zugang so lange keine Datengebühren anfallen, so lange keine Bilder angeschaut und keine externen Links angeklickt werden. Werden diese aufgerufen, gibt es vorher eine Sicherheitsabfrage.

Vorschau-, Profilbilder und Symbole zeigt das alternative mobile Facebook im Unterschied zu m.facebook.com oder den Facebook-Anwendungen nicht im Activity-Feed an. Ansonsten soll der Funktionsumfang identisch zu den anderen mobilen Zugriffsmöglichkeiten von Facebook sein.

0.facebook.com ist zum Start über 50 Mobilfunkanbieter in 45 Ländern und Gebieten ohne Datengebühren zu erreichen - darunter befinden sich auch viele Schwellen- und Entwicklungsländer. Facebook will damit die mobile Nutzung auch in langsameren Handynetzen attraktiver machen - und die Hürde von oft teuren und unverständlichen Datentarifen abschaffen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,49€
  2. 84,99€
  3. 54,99€
  4. 79,98€

.ldap 19. Mai 2010

Ja, klar haben sie das. Aber immerhin bieten sie auch sowas "ähnliches" an. Und nach...

Rick 19. Mai 2010

Ich verstehe das so, dass man einen Vertrag bei bestimmten Mobilfunkanbietern in...

Ponder 19. Mai 2010

Ähm, was willst Du uns damit sagen?!?


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /