Abo
  • Services:

Sanyo

Projektor für beengte Räumlichkeiten

Sanyo hat einen Projektor vorgestellt, der schon bei einem Abstand von 32 cm ein Bild mit einer Diagonalen von rund 2 Metern an die Wand werfen kann. Möglich macht das ein Spezialobjektiv. Außerdem ist das neue Modell PDG-DWL2500J in der Lage, 3D-Projektionen wiederzugeben. Dafür benötigt der Zuschauer eine Shutterbrille.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DLP-Projektor erzielt eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Die minimale Projektionsdistanz liegt bei 23 cm. Dabei wird ein Bild mit 152 cm Diagonale erzeugt. Die maximale Bildgröße liegt bei 280 cm. Den Strombedarf gibt Sanyo mit 275 Watt an.

  • Sanyo PDG-DWL2500J
Sanyo PDG-DWL2500J
Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  2. Klinikum Nürnberg, Nürnberg

Der Sanyo PDG-DWL2500J kann horizontal oder vertikal aufgestellt werden und besitzt einen Netzwerkanschluss. Damit kann der Nutzer den Betrieb über ein Webinterface überwachen. Der Projektor kann auch eigenständig E-Mails an einen Administrator verschicken und damit selbstständig Auskunft über seinen Status geben. Außerdem eignet er sich dank eingebauter Farbkorrektur auch für Klassenzimmer ohne weiße Leinwand.

Das Gerät beherrscht das "Frame Sequential"-Format für die 3D-Darstellung. Dazu ist eine optionale Shutterbrille erforderlich.

Sanyo gibt ein Kontrastverhältnis von 2.000:1 und eine Helligkeit von bis zu 2.500 ANSI-Lumen an. Das Bild bekommt der Projektor entweder über HDMI, VGA, S-Video oder Composite Video. Ein Monolautsprecher mit 10 Watt ermöglicht die Tonausgabe auch ohne externe Boxen. Der Projektor misst 321 x 170 x 3.850 mm und wiegt rund 6,5 kg.

Der Sanyo PDG-DWL2500J soll in den USA ab Juli 2010 in den Handel kommen. Einen Preis nannte das Unternehmen bislang nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.099€
  2. 184,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 233€)
  3. 35€
  4. 99€

Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
    Datenschutz-Grundverordnung
    Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

    Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
    Von Jan Weisensee

    1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
    2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
    3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

      •  /