Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft

Auch Assassin's Creed 2 rettet die Bilanz nicht

Jahrelang liefen die Geschäfte bei Ubisoft blendend - aber im letzten Geschäftsjahr haben vor allem Schwarzkopierer und der generell schwächelnde Markt für DS-Spiele dem Unternehmen ein Minus beschert. Immerhin: Assassin's Creed 2 lief blendend, Teil 3 soll den Erfolg in Rom fortsetzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubisoft: Auch Assassin's Creed 2 rettet die Bilanz nicht

Das letzte, am 31. März 2010 abgeschlossene Geschäftsjahr endet bei Ubisoft mit einem Minus. Das Unternehmen musste Verluste in Höhe von 43,7 Millionen Euro verbuchen, im Vorjahr waren noch 68,8 Millionen Euro Nettogewinn angefallen. Die Umsätze lagen bei 871 Millionen Euro, gegenüber den 1,06 Milliarden Euro im Vorjahr bedeutet das einen Rückgang von 17,7 Prozent. Wichtigster Grund für die schwachen Zahlen ist vor allem die anhaltende Schwäche mit Spielen für den Nintendo DS: Ubisoft musste einen großen Teil seines Katalogs älterer Titel abschreiben. Der Anteil von DS-Spielen am Umsatz ist von 29 auf 14 Prozent gefallen. Eine weitere Ursache für das Minus ist, dass das Unternehmen insgesamt weniger neue Titel veröffentlicht hat als im Vorjahr.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg

Immerhin: Von der wichtigsten Veröffentlichung Assassin's Creed 2 konnte Ubisoft bislang rund neun Millionen Exemplare weltweit verkaufen. Teil 3 mit dem Untertitel Brotherhood erscheint nach aktuellem Stand Ende 2010, und zwar für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC. In dem Actionspiel verschlägt es die Hauptfigur Ezio nach Rom. Außerdem soll es erstmals in der Serie einen Multiplayermodus geben.

Yves Guillemot, Chef von Ubisoft, erwartet, dass sein Unternehmen im derzeit laufenden Geschäftsjahr wieder zurück in die Profitabilität findet. Es sei mit ersten Erträgen aus den Investitionen in Wachstumssegmente zu rechnen, insbesondere aus Onlinespielen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 274,00€
  3. 349,00€

Bear 20. Mai 2010

Es ist doch sehr offensichtlich, dass die Aktie von Ubisoft seit dem Einsatz der neuen...

SeveQ 19. Mai 2010

Mal wieder zu kurz gedacht! Du gehst von 100% fehlerfreier Software aus. Die gibt es...

ackymmd 19. Mai 2010

ack, ymmd :o)

Geschäftsführer 19. Mai 2010

Ganz klar, DRM ist schuld. Wer auf diese Weise seine Kunden vergrauelt muss sich nicht...

Smartcom5 19. Mai 2010

Exakt auf den Punkt gebracht - zudem außerordentlich eloquent pointiert. ;) In diesem...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
    Projektorkauf
    Lumen, ANSI und mehr

    Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
    Von Mike Wobker


      Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
      Mobilfunktarife fürs IoT
      Die Dinge ins Internet bringen

      Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
      Von Jan Raehm

      1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
      2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
      3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

        •  /