Abo
  • IT-Karriere:

Neue iPhone-Generation

Verbessertes Display und mehr Speicher

Das für Juni 2010 erwartete iPhone der vierten Generation wird ein deutlich verbessertes Display sowie mehr Speicher zur Programmausführung erhalten. Insgesamt lässt Apple laut einem aktuellen Bericht in diesem Jahr 24 Millionen iPhones der nächsten Generation fertigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue iPhone-Generation: Verbessertes Display und mehr Speicher

Foxconn fertigt im Auftrag Apples das iPhone und wurde auch mit der Produktion der kommenden iPhone-Generation beauftragt. Noch im ersten Halbjahr 2010 will Foxconn 4,5 Millionen Geräte produzieren, berichtet Digitimes. Im zweiten Halbjahr 2010 wird dann die Fertigung von 19,5 Millionen iPhones der nächsten Generation angepeilt, so dass im Gesamtjahr 24 Millionen von Apples kommendem Mobiltelefon produziert werden.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. ruhlamat GmbH, Marksuhl

Für das iPhone der nächsten Generation soll sich Apple für ein Display mit einer Auflösung von 960 x 640 Pixeln entschieden haben, das auf eine blickwinkelstabile IPS-Technik setzt. Durch Einsatz von FFS-Technik soll sich das Display vor allem im Sonnenlicht besser ablesen lassen. Damit soll sich das künftige iPhone besser als E-Book-Reader eignen. Gefertigt wird das Display sowohl von LG Display als auch von Prime View.

Kommendes iPhone erhält einen größeren Akku

Bisherige iPhone-Modelle sind mit 256 MByte Speicher zur Programmausführung ausgestattet. Mit dem iPhone der nächsten Generation soll dieser Speicher auf 512 MByte aufgestockt werden. Damit soll vor allem der Einsatz von Multitasking verbessert werden, der mit iPhone OS 4.0 kommen wird. Zudem soll das iPhone der nächsten Generation einen größeren Akku erhalten, um die Akkulaufzeit des Geräts zu verlängern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 1,99€
  2. 1,19€
  3. (-68%) 9,50€

My-s-elf 20. Mai 2010

auf einem Mac sieht das sicherlich wieder anders aus, aber da ich einen solchen nicht...

Brainfreeze 20. Mai 2010

Das sind mir ja die liebsten Poster. Andere auf Tippfehler aufmerksam machen, dabei dann...

Brainfreeze 20. Mai 2010

Ich kann zwar keine Latein aber diese Diskussion erinnert mich an den alten...

noreply 20. Mai 2010

Hab ich schon mal geschrieben: Das ist doch ein Sinnlos-Argument. Oder läßt du beim Auto...

Artikelhasser 19. Mai 2010

KLar.. das iPad.. so etwas gab es ja noch nie :rolleyes:


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

    •  /