Abo
  • Services:
Anzeige
Neue iPhone-Generation: Verbessertes Display und mehr Speicher

Neue iPhone-Generation

Verbessertes Display und mehr Speicher

Das für Juni 2010 erwartete iPhone der vierten Generation wird ein deutlich verbessertes Display sowie mehr Speicher zur Programmausführung erhalten. Insgesamt lässt Apple laut einem aktuellen Bericht in diesem Jahr 24 Millionen iPhones der nächsten Generation fertigen.

Foxconn fertigt im Auftrag Apples das iPhone und wurde auch mit der Produktion der kommenden iPhone-Generation beauftragt. Noch im ersten Halbjahr 2010 will Foxconn 4,5 Millionen Geräte produzieren, berichtet Digitimes. Im zweiten Halbjahr 2010 wird dann die Fertigung von 19,5 Millionen iPhones der nächsten Generation angepeilt, so dass im Gesamtjahr 24 Millionen von Apples kommendem Mobiltelefon produziert werden.

Anzeige

Für das iPhone der nächsten Generation soll sich Apple für ein Display mit einer Auflösung von 960 x 640 Pixeln entschieden haben, das auf eine blickwinkelstabile IPS-Technik setzt. Durch Einsatz von FFS-Technik soll sich das Display vor allem im Sonnenlicht besser ablesen lassen. Damit soll sich das künftige iPhone besser als E-Book-Reader eignen. Gefertigt wird das Display sowohl von LG Display als auch von Prime View.

Kommendes iPhone erhält einen größeren Akku

Bisherige iPhone-Modelle sind mit 256 MByte Speicher zur Programmausführung ausgestattet. Mit dem iPhone der nächsten Generation soll dieser Speicher auf 512 MByte aufgestockt werden. Damit soll vor allem der Einsatz von Multitasking verbessert werden, der mit iPhone OS 4.0 kommen wird. Zudem soll das iPhone der nächsten Generation einen größeren Akku erhalten, um die Akkulaufzeit des Geräts zu verlängern.


eye home zur Startseite
My-s-elf 20. Mai 2010

auf einem Mac sieht das sicherlich wieder anders aus, aber da ich einen solchen nicht...

Brainfreeze 20. Mai 2010

Das sind mir ja die liebsten Poster. Andere auf Tippfehler aufmerksam machen, dabei dann...

Brainfreeze 20. Mai 2010

Ich kann zwar keine Latein aber diese Diskussion erinnert mich an den alten...

noreply 20. Mai 2010

Hab ich schon mal geschrieben: Das ist doch ein Sinnlos-Argument. Oder läßt du beim Auto...

Artikelhasser 19. Mai 2010

KLar.. das iPad.. so etwas gab es ja noch nie :rolleyes:



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. WKM GmbH, München
  3. Detecon International GmbH, Dresden
  4. GESTRA AG, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. CoD: Infinite Warefare Legacy Edition 25,00€)
  2. 59,00€
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Mittelmäßig nützlich, ersetzt kein LTE

    GnomeEu | 00:40

  2. Re: Ich weiß nicht ob ihr nur reiche Leute kennt

    chithanh | 00:27

  3. Liquivista

    maxule | 00:24

  4. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    AndyWeibel | 00:18

  5. Re: Erster!!!

    Shik3i | 00:17


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel