• IT-Karriere:
  • Services:

Square Enix

Gewinnsprung dank Final Fantasy 13 und Batman

Square Enix legt die erste Gesamtjahresbilanz nach der Übernahme von Eidos vor - und hat vor allem dank erfolgreicher Computerspiele sowohl beim Gewinn als auch beim Umsatz deutlich zugelegt. Das wird vorerst nicht so weitergehen, warnt das Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Square Enix: Gewinnsprung dank Final Fantasy 13 und Batman

Fünf internationale Millionenseller sorgen bei Square Enix für glänzende Bilanzahlen im letzten Geschäftsjahr, das am 31. März 2010 abgelaufen ist. Der japanische Publisher vermeldet einen um 50,1 Prozent auf 9,5 Milliarden Yen (rund 82,5 Millionen Euro) gestiegenen Nettogewinn und einen um 41,7 Prozent auf 192 Milliarden Yen (rund 1,67 Milliarden Euro) angewachsenen Umsatz. Grund für den erfolgreichen Abschluss sind vor allem gute Verkäufe unter anderem von Final Fantasy 13, Batman: Arkham Asylum und Dragon Quest 6. Die Zahlen enthalten außerdem erstmals auch den Beitrag des 2009 übernommenen britischen Publishers Eidos.

Rund drei Viertel seiner Umsätze erzielt Square Enix in Japan. Die europäische Niederlassung steuert 12,2 Prozent bei, die in den USA rund 13,7 Prozent. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die Unternehmensleitung aufgrund des weniger starken Portfolios einen Umsatzrückgang um rund 17 Prozent - der Gewinn soll trotzdem steigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 499,90€

HD2 Fanboy 19. Mai 2010

bringt zwar nix, aber trotzdem meinen Senf dazu :) : JC2 ist für mich bisher das...

Missingno 19. Mai 2010

Geht ja nicht, da Sony die PS2-BC nicht liefert. ;)

Lalaaaa 18. Mai 2010

Wäre mal interessant, welchen Anteil diese Plattform bei Umsätzen und Gewinn ausmacht.


Folgen Sie uns
       


CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
    IT-Teams
    Jeder möchte wichtig sein

    Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
    Von Miriam Binner

    1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
    2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
    3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
    Gemanagte Netzwerke
    Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

    Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
    Von Boris Mayer


        •  /