Abo
  • IT-Karriere:

Editor mit umfangreichen Möglichkeiten

Meisterstück ist aber der Streckeneditor, in dem der Spieler jeden Berg, jede Steigung, jede Abkürzung und jeden See selbst platzieren darf. Vorwissen ist dazu nicht nötig, der Kreativität sind tatsächlich kaum Grenzen gesetzt - und weil sich per Onlineanbindungen jeder selbst erstellte Kurs der Community zur Verfügung stellen lässt, herrscht an Nachschub kein Mangel.

Stellenmarkt
  1. WERTGARANTIE Group, Hannover
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Auch technisch überzeugt Modnation Racers, abgesehen von gelegentlichen Rucklern und der bereits angesprochenen, nicht immer wirklich witzigen deutschen Sprachausgabe. Das Spiel ist ab dem 21. Mai 2010 für die Playstation 3 verfügbar und kostet 60 Euro. Es hat von der USK eine Altersfreigabe ab sechs Jahren erhalten. Eine Variante für PSP ist mit anderem Inhalt und anderen Funktionsumfang ebenfalls erhältlich.

Fazit

In Sachen Charme, Bedienbarkeit und Fahrgefühl kann Modnation Racers dem Platzhirsch Mario Kart nicht ganz das Wasser reichen. Besitzer einer Playstation 3 sollten trotzdem zuschlagen: einerseits, weil es keinen vergleichbar witzigen Funracer für die Sony-Konsole gibt. Vor allem aber, weil die kreativen Möglichkeiten im Spiel nahezu unbegrenzt sind - und dank der gelungenen Onlineoptionen auf Monate hinweg beste Unterhaltung bieten können.

 Platte Witze und Do-it-yourself-Inhalte
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  2. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)
  3. 9,90€ (Release am 22. Juli)
  4. 9,99€ (Release am 24. Juni)

dfgdfgdfg 19. Mai 2010

Kommst du denn nicht vom Planeten Erde? :D

dadadsada 19. Mai 2010

Leider ist die aktuelle Bezahlversion von TrackMania durch die kostenlose Alternative...

Leberkäs mit Ei 19. Mai 2010

Laut verschiedenen Quellen z. B. http://www.videogameszone.de/ModNation-Racers-PS3...

Missingno 19. Mai 2010

--> https://forum.golem.de/read.php?41116,2230443,page=3

gdfsdgfsgdf 18. Mai 2010

Da stimm ich dir zu! Kannte das Game nicht und mein Kumpel meinte hier lasst uns mal zu...


Folgen Sie uns
       


Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht

Ein 3D-Drucker für die Industrie: Das Fraunhofer IWU stellte auf der Hannover Messe 2019 einen 3D-Drucker vor, der deutlich schneller ist als herkömmliche Geräte dieser Art.

Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht Video aufrufen
Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt
    Raumfahrt
    Jeff Bezos' Mondfahrt

    Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Artemis Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken
    2. SpaceIL Israelische Mondlandung fehlgeschlagen
    3. Raumfahrt Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

    Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
    Zulassung autonomer Autos
    Der Mensch fährt besser als gedacht

    Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
    Von Friedhelm Greis

    1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
    2. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
    3. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis

      •  /