Abo
  • Services:
Anzeige

Konsolenmarkt USA

Umsätze im April 2010 brechen um 26 Prozent ein

Noch im März 2010 sah es so aus, als ob die Talfahrt des amerikanischen Marktes für Konsolen und Handhelds beendet wäre. Der April hat die Hoffnungen zunichte gemacht: Der Umsatz ist eingebrochen.

Im April 2010 wurden auf dem amerikanischen Konsolen- und Handheldmarkt rund 766 Millionen US-Dollar mit Hardware, Spielen und Zubehör erzielt - rund 26 Prozent weniger als im gleichen Monat des Vorjahres, als der Umsatz bei 1,03 Milliarden US-Dollar lag. Die Gründe sind vielfältig: Neben einer allgemeinen Kaufzurückhaltung war eine spezielle Ursache, dass das Ostergeschäft 2009 im April, 2010 aber bereits im März realisiert wurde - der auch prompt um sechs Prozent gegenüber dem Vorjahr zugelegt hatte. Außerdem schrumpft nach Angaben des Marktforschungsunternehmens NPD Group der Markt mit Handheldspielen für Nintendo DS und Playstation Portable derzeit stark - Ursache sind unter anderem Raubkopien.

Anzeige

Die Umsätze mit Spielen lagen bei 399 Millionen US-Dollar (Vorjahr: 512 Millionen US-Dollar), bestverkaufter Titel war Splinter Cell: Conviction mit rund 486.100 verkauften Einheiten. Auf Platz 2 folgt Pokemon Soul Silver mit 242.000 und dann New Super Mario Bros. Wii mit 200.300 abgesetzten Einheiten.

Im Bereich der Hardware gingen die Umsätze ebenfalls zurück, in den Stückzahlen konnten Xbox 360 und vor allem Playstation 3 aber zulegen. Bestverkauftes Gerät war der Nintendo DS - der diesen Spitzenplatz trotz eines Rückgangs um rund 71 Prozent gegenüber dem Vorjahr halten konnte. Von dem Handheld wanderten laut NPD Group 440.800 Einheiten über die Ladentheken. Der Wii landete auf Platz zwei mit 277.200 Stück, dann folgen Xbox 360 mit 185.400 und Playstation 3 mit 180.800 Geräten.


eye home zur Startseite
M_Kessel 18. Mai 2010

Mein Hauptproblem mit neuen Spielen ist hauptsächlich der "Schwierigkeitsgrad" bzw. das...

Importkäufer 17. Mai 2010

Spiel mal ein Rennspiel auf der Konsole und an einem Sensorentouchscreen. Außerdem...

unwissender 17. Mai 2010

Es ist abzusehen, sofern dieser kleine Bericht tatsächlich der Wahrheit entsprechen...

Sonie ist... 17. Mai 2010

Bei Golem ist von 12-14 Uhr meist News-pause. Evtl Redaktions-Konferenz und Mittagspause...

Als einziger 17. Mai 2010

Golem berichtete doch vor ein paar Wochen als einzige über den Einbruch um 25% in old...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  2. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. L'TUR Tourismus AG, Baden-Baden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  2. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  3. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  4. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  5. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  6. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  7. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  8. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  9. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  10. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: hmm brauch man sowas

    Blackhazard | 10:22

  2. Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern dass...

    rubberduck09 | 10:21

  3. Re: Es nervt!!!

    DetlevCM | 10:21

  4. Re: QC35 praktisch nicht professionell als...

    dynAdZ | 10:19

  5. Re: Raspi Zero

    smartifahrer | 10:19


  1. 10:13

  2. 09:56

  3. 09:06

  4. 08:11

  5. 07:21

  6. 18:13

  7. 17:49

  8. 17:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel