Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Black Ops: PC-Version unterstützt Dedicated Server

Call of Duty: Black Ops

PC-Version unterstützt Dedicated Server

Bei Call of Duty 6 hatte der Wegfall von Dedicated Servern noch für massive Verärgerung in der Community gesorgt. Nun kündigen die Entwickler von Teil 7 an: Black Ops wird das unter anderem für Clans wichtige Feature unterstützen.

Negative Schlagzeilen rund um Call of Duty gab es viele in letzter Zeit, jetzt sorgt das Entwicklerteam Treyarch für etwas bessere Stimmung zumindest unter PC-Spielern. Im Gespräch mit dem britischen Spielemagazin PC Zone kündigt Treyarch-Chef Mark Lamia an, dass die PC-Version von Call of Duty: Black Ops ganz selbstverständlich das bewährte System der dedizierten Server unterstützen wird: "Ich finde, Dedicated Server sind toll. Ich sehe keine Gründe, die gegen sie sprechen", sagte er. Activision Blizzard hatte die Server für das Ende 2009 veröffentlichte Modern Warfare 2 nach eigenen Angaben gestrichen, um gegen Hacker und Cheater zu kämpfen.

In Call of Duty: Black Ops schlüpfen Spieler in die Rolle von Eliteeinheiten und kämpfen teils hinter feindlichen Linien unter anderem in Vietnam und im russischen Ural-Gebirge. Neben klassischen Schießprügeln soll sich im Waffenarsenal auch eine Armbrust befinden, mit der sich Gegner weitgehend geräuschlos ausschalten lassen können. Das Programm erscheint für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 - und zwar nach aktuellem Stand am 9. November 2010.

Anzeige

eye home zur Startseite
Siebb 11. Sep 2010

also ich finde es hammer hart was sich activision mit mw2 geleistet hat ein spiel mit...

.-_-. 18. Mai 2010

Ist das ne Mode die Russen und die Terroristen gleichmachen? Fast in jeder EGO Spiel die...

deffel 17. Mai 2010

Die Randomnicks kann man eh getrost überlesen. Ausser flegelhaftem Verhalten kommt meist...

Kaugummi 17. Mai 2010

Vielleicht sind sie jetzt etwas netter, wo doch so viele Wichtige vom anderen...

mwr87 17. Mai 2010

Das ist der Grund wieso man die Dedicated Server etc. weg gelassen hat. Die Spieler ohne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden
  2. aruba informatik GmbH, Fellbach
  3. EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, München, Sindelfingen, Ingolstadt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Chemnitz, Zwickau, Dresden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Alternate
  2. 399€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  2. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  3. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  4. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  5. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  6. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras

  7. Elektroauto

    Elektrobus stellt neuen Reichweitenrekord auf

  8. Apple

    Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

  9. Messenger

    Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

  10. Smart Glass

    Amazon plant Alexa-Brille



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Autofokus der TG5 im Videomodus ungenügend

    mwo (Golem.de) | 15:02

  2. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Brainfreeze | 15:00

  3. Re: Preis/Leistungssieger Tablets mit UMTS/LTE?

    icekeuter | 14:59

  4. Re: was kann man da denn schon falsch machen?

    maci23 | 14:56

  5. Re: Kontrollzentrum GPS deaktivieren?

    johnDOE123 | 14:54


  1. 14:28

  2. 13:55

  3. 13:40

  4. 12:59

  5. 12:29

  6. 12:00

  7. 11:32

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel