• IT-Karriere:
  • Services:

Steve Jobs

Beschwerde wegen iPhone-Prototyp

Im April 2010 hatte Gizmodo über einen iPhone-Prototyp berichtet. Apple-Chef Steve Jobs persönlich forderte den iPhone-Prototyp zurück. Doch zunächst kam Gizmodo dieser Bitte nicht nach.

Artikel veröffentlicht am ,
Steve Jobs: Beschwerde wegen iPhone-Prototyp

Laut einer E-Mail-Antwort von Gizmodo-Redakteur Brian Lam erhielt Steve Jobs den iPhone-Prototyp erst einmal nicht zurück. Zuvor wollte sich Gizmodo bestätigen lassen, dass das Gerät tatsächlich Apple gehört, wie Cnet berichtet. Nachdem Apple die Echtheit des iPhone-Prototyps bestätigt hatte, wurde der Prototyp Apple ausgehändigt.

Stellenmarkt
  1. Wiethe Group GmbH, Bremen
  2. Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück,Markt

Seitdem laufen polizeiliche Ermittlungen zum iPhone-Prototyp, die von Apple veranlasst wurden. Im Zuge dessen wurden auch Computer eines Gizmodo-Redakteurs beschlagnahmt, die allerdings bislang nicht untersucht wurden. Denn noch ist ungeklärt, ob die Beschlagnahme gegen kalifornisches Recht verstoßen hat.

Mit der Durchsuchung der Wohn- und Arbeitsräume des Gizmodo-Redakteurs sowie der Beschlagnahme seiner Computer wurde nach Auffassung der US-Bürgerrechtsorganisation EFF klar gegen Staats- und Bundesgesetze verstoßen. Damit werde der Quellenschutz von Journalisten ausgehöhlt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Blablablublub 18. Mai 2010

geiiil :)

iLoveComputers 18. Mai 2010

Mitnichten. Ich bin ein dahergelaufener, schon seit geraumer Zeit erwachsener Schnösel...

Und_Apple 17. Mai 2010

Falls es dir aufgefallen ist, so sind diese "Und Apple?"-Beiträge alle ungelesen auf der...

omg I am ur master 17. Mai 2010

Veräppelt muhhahaaa

Kent Brookman 17. Mai 2010

Ach dann bilde ich mir das wohl ein, diesen Link bei Google gefunden zu haben? http...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X - Hands on

Golem.de konnte die Xbox Series X bereits ausprobieren und stellt die Konsole vor. Außerdem zeigen wir, wie Quick Resume funktioniert - und die Ladezeiten.

Xbox Series X - Hands on Video aufrufen
    •  /