Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft: Der Internet Explorer 6 ist veraltet

Microsoft

Der Internet Explorer 6 ist veraltet

Viele Webentwickler ärgern sich seit langem über den Internet Explorer 6 und rufen zum Wechsel auf einen modernen Browser auf. Die Rufe bekommen nun Unterstützung aus ungewohnter Richtung: Microsoft.

"Würden sie neun Jahre alte Milch trinken?", fragte Microsoft auf einer australischen Website und spielt damit auf das Alter des Internet Explorer 6 an. Der Browser erschien 2001 also vor rund neun Jahren. Seitdem habe sich das Internet weiterentwickelt und die "Sicherheitsfunktionen des Internet Explorer 6 seien nun heute veraltet", schreibt Microsoft.

Anzeige

Microsoft empfiehlt daher den Umstieg auf den Internet Explorer 8, der darauf ausgelegt sei, es mit der Internetkriminalität von heute aufzunehmen. Dabei sei der Browser auch Firefox 3, Safari 4 und Chrome überlegen, heißt es weiter.

Damit rät Microsoft ungewohnt deutlich vom Internet Explorer 6 ab. Zwar hatte der Softwarehersteller auch früher schon auf die Vorzüge neuer Versionen seines Browsers verwiesen, aber zugleich für Verständnis geworben, dass viele Nutzer nicht so einfach wechseln könnten.


eye home zur Startseite
Offliner 18. Mai 2010

Windows 2000 ist immerhin das neueste kommerzielle Betriebssystem ohne...

Alf 18. Mai 2010

Einfach alles schriftlich geben lassen und dabei festhalten das pber die Risiken...

Anonymer Nutzer 18. Mai 2010

Das sind Ansichtssachen und hat nur etwas für Dich mit einer Entstirnigkeit zu tun! Es...

JustCause 17. Mai 2010

Deine Firma ist super! Da will ich auch arbeiten!

Satan 17. Mai 2010

Wann kam der IE6? 2001. Wann kam FF 1.0? 2004. Wann kam der IE7? 2006. Was hatte 2004...


Browser Fuchs / 14. Mai 2010

IE6: wie 9 Jahre alte Milch



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Media Carrier GmbH, München
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Die Angst der Deutschen vor ihrem Staat

    ImBackAlive | 07:21

  2. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    ImBackAlive | 07:16

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  4. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  5. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel