Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de guckt: Abriss, Abflug und Abschuss

Golem.de guckt

Abriss, Abflug und Abschuss

In der TV-Woche vom 17. bis 23. Mai 2010 ist 3Sat in apokalyptischer Endzeitstimmung. Zur Themenwoche Stille Killer laufen Dokumentationen und Reportagen über kleine Fieslinge: Bakterien und Viren. Neben historischen Abrissen über ihre Erforschung geht es auch immer wieder um die aktuellen Ent- und Verwicklungen der Pharmaindustrie.

Dokumentationen

Stellen wir uns vor, die Grünen gewinnen die absolute Mehrheit im Bundestag. Dann ist der gut dran, der weiß, wie ein Atomkraftwerk abgerissen wird. Die zugehörige Bildungssendung bringt Arte mit Demontage - Ein Atomkraftwerk kommt auf den Schrott. Die Dokumentation zeigt den Abriss des Atomkraftwerks von Greifswald.
(Arte, 18.05.2010, 10:05 - 10:50 Uhr)

Anzeige

Am Mittwoch landet der erste Airbus A380 auf dem Frankfurter Flughafen. Der Hessische Rundfunk bringt deshalb nachmittags und abends Sendungen rund um das Flugzeug inklusive Liveübertragung der Landung. Die Livesendung soll gut zwei Stunden gehen, ein Crash wird hoffentlich nicht passieren, also ist mit Fremdschäm-Momenten zu rechnen, wenn versucht wird, eine gewisse Ereignislosigkeit zu überspielen.
(HR, 19.05.2010, 16:00 - 17:50 Uhr)

Endlich mal wieder eine Doku über Computer und wie sie die Macht übernehmen. Wie uns der Computer über den Kopf wuchs verfolgt die Entwicklung der Rechentechnik und wie die zunehmende Computerisierung immer mehr Bereiche des Alltag beeinflusst und steuert.
(3Sat, 23.05.2010, 18:30 - 19:00 Uhr)

Magazine

C't-TV wiederholt die Sendung vom 6.2.2010.
(HR, 22.05.2010, 12:30 - 13:00 Uhr)

Neues fällt aus.

Filme

Das Trekkie-Special von Kabel 1 neigt sich dem Ende. Star Trek - Der erste Kontakt macht Spaß, weil Picard endlich mal den Rambo geben darf. Allein der easyridermäßige Zefram Cochrane macht einen etwas ratlos. Im Anschluss läuft Star Trek Enterprise - die letzte Serie des ST-Universums.
(Kabel, 22.05.2010, 20:15 - 22:25 Uhr)

Virus - Schiff ohne Wiederkehr verlegt Alien in die heutige Zeit auf einen Öltanker. Der Film kommt optisch und atmosphärisch nicht an das Original heran, ist aber als Sci-Fi-Horror für einen Freitagabend ganz ok. Die Viren sind übrigens die Menschen in diesem Film, nicht die Aliens.
(RTL II, 22.05.2010, 22:00 - 23:40 Uhr)

Ja, Dungeon Siege ist mal wieder ein Boll und das zur Sonntags-Primetime. Danach kommt allerdings Crank, also auf die Zeit aufpassen und nicht zu früh auf RTL schalten.
(RTL, 23.05.2010, 20:15 - 22:35 Uhr)

Alle Termine sind als ics-Datei verfügbar: https://www.golem.de/guckt/GoGu_20100517.ics
Dauerlink: https://www.golem.de/guckt/GoGu.ics


eye home zur Startseite
Web einwohner 20. Mai 2010

Gleich 0:50 auf ZDF (Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, also Donnerstag 0:50): "Digital...

Lieschen 18. Mai 2010

... die 4 Miss-Marple-Filme gibt's in der Box für 14,95 EURO und die Orion-Box mit allen...

Kat 17. Mai 2010

Oder auch nicht, Firefly fand ich sogar mal ganz gut. Kein Warp, keine Energieschilde...

scorpion-c 16. Mai 2010

Heute darf der "Anti"Held halt nicht mehr in Ruhe sterben sondern muss in der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BAUSCH+STRÖBEL Maschinenfabrik Ilshofen GmbH+Co. KG, Ilshofen
  2. digatus it consulting GmbH, München
  3. CITYCOMP Service GmbH, deutschlandweit
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 19,49€
  3. 199€ - Release 13.10.

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  2. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul

  3. Video-Pass

    Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein

  4. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  5. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  6. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  7. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  8. Office

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  9. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  10. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Bundestagswahl 2017
Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Störerhaftung abgeschafft Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

  1. Re: "quetscht sich ein auto in die kolonne..."

    Skankhunt42 | 14:52

  2. Re: und O2 hat den All-Pass mit 1Mbit Bremse aber...

    Paule | 14:52

  3. Re: Das sind mal Stundensätze

    Der schwarze... | 14:51

  4. Re: Vergleich Tests Note 8 <-> iPhone 8 Plus

    Whitey | 14:50

  5. Re: Netzneutralität eindeutig verletzt!!!

    Paule | 14:49


  1. 14:46

  2. 14:05

  3. 13:48

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:22

  7. 12:02

  8. 11:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel