Abo
  • Services:

Golem.de guckt

Abriss, Abflug und Abschuss

In der TV-Woche vom 17. bis 23. Mai 2010 ist 3Sat in apokalyptischer Endzeitstimmung. Zur Themenwoche Stille Killer laufen Dokumentationen und Reportagen über kleine Fieslinge: Bakterien und Viren. Neben historischen Abrissen über ihre Erforschung geht es auch immer wieder um die aktuellen Ent- und Verwicklungen der Pharmaindustrie.

Artikel veröffentlicht am ,
Golem.de guckt: Abriss, Abflug und Abschuss

Dokumentationen

Stellen wir uns vor, die Grünen gewinnen die absolute Mehrheit im Bundestag. Dann ist der gut dran, der weiß, wie ein Atomkraftwerk abgerissen wird. Die zugehörige Bildungssendung bringt Arte mit Demontage - Ein Atomkraftwerk kommt auf den Schrott. Die Dokumentation zeigt den Abriss des Atomkraftwerks von Greifswald.
(Arte, 18.05.2010, 10:05 - 10:50 Uhr)

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Münster
  2. medavis GmbH, Karlsruhe (Home-Office)

Am Mittwoch landet der erste Airbus A380 auf dem Frankfurter Flughafen. Der Hessische Rundfunk bringt deshalb nachmittags und abends Sendungen rund um das Flugzeug inklusive Liveübertragung der Landung. Die Livesendung soll gut zwei Stunden gehen, ein Crash wird hoffentlich nicht passieren, also ist mit Fremdschäm-Momenten zu rechnen, wenn versucht wird, eine gewisse Ereignislosigkeit zu überspielen.
(HR, 19.05.2010, 16:00 - 17:50 Uhr)

Endlich mal wieder eine Doku über Computer und wie sie die Macht übernehmen. Wie uns der Computer über den Kopf wuchs verfolgt die Entwicklung der Rechentechnik und wie die zunehmende Computerisierung immer mehr Bereiche des Alltag beeinflusst und steuert.
(3Sat, 23.05.2010, 18:30 - 19:00 Uhr)

Magazine

C't-TV wiederholt die Sendung vom 6.2.2010.
(HR, 22.05.2010, 12:30 - 13:00 Uhr)

Neues fällt aus.

Filme

Das Trekkie-Special von Kabel 1 neigt sich dem Ende. Star Trek - Der erste Kontakt macht Spaß, weil Picard endlich mal den Rambo geben darf. Allein der easyridermäßige Zefram Cochrane macht einen etwas ratlos. Im Anschluss läuft Star Trek Enterprise - die letzte Serie des ST-Universums.
(Kabel, 22.05.2010, 20:15 - 22:25 Uhr)

Virus - Schiff ohne Wiederkehr verlegt Alien in die heutige Zeit auf einen Öltanker. Der Film kommt optisch und atmosphärisch nicht an das Original heran, ist aber als Sci-Fi-Horror für einen Freitagabend ganz ok. Die Viren sind übrigens die Menschen in diesem Film, nicht die Aliens.
(RTL II, 22.05.2010, 22:00 - 23:40 Uhr)

Ja, Dungeon Siege ist mal wieder ein Boll und das zur Sonntags-Primetime. Danach kommt allerdings Crank, also auf die Zeit aufpassen und nicht zu früh auf RTL schalten.
(RTL, 23.05.2010, 20:15 - 22:35 Uhr)

Alle Termine sind als ics-Datei verfügbar: https://www.golem.de/guckt/GoGu_20100517.ics
Dauerlink: https://www.golem.de/guckt/GoGu.ics



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,95€
  2. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  3. (-80%) 7,99€

Web einwohner 20. Mai 2010

Gleich 0:50 auf ZDF (Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, also Donnerstag 0:50): "Digital...

Lieschen 18. Mai 2010

... die 4 Miss-Marple-Filme gibt's in der Box für 14,95 EURO und die Orion-Box mit allen...

Kat 17. Mai 2010

Oder auch nicht, Firefly fand ich sogar mal ganz gut. Kein Warp, keine Energieschilde...

scorpion-c 16. Mai 2010

Heute darf der "Anti"Held halt nicht mehr in Ruhe sterben sondern muss in der...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen

Sunless Skies und Battlefleet Gothic Armada 2 zeigen bizarre Science-Fiction, Spinnortality verknüpft Cyberpunk und Wirtschaftssimulation: Golem.de stellt spannende neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verzauberte Raben und Grüße aus China
  2. Indiegames-Rundschau Überflieger mit Tiefe und Abenteuer im Low-Poly-Land
  3. Indiegames-Rundschau Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    •  /