Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation 3: Dauerfeuer mit der Intensafire-Modifikation

Playstation 3

Dauerfeuer mit der Intensafire-Modifikation

Wenn Spieler regelmäßig gegen ihre Freunde online verlieren, muss das nicht auf fehlendes Können zurückzuführen sein. Vielleicht hat der hinterlistige Freund auch sein Gamepad mit einem Intensafire-Chip gemoddet.

In Ego-Shootern wie Call of Duty sorgt die berüchtigte Turbofunktion des Intensafire-Chips schon seit September 2009 für unfaire Onlineduelle auf der Xbox 360. Der Chip ermöglicht es beispielsweise, zielgenauere Einzelschüsse schneller auszuführen.

Jetzt hat die Firma BGR Mods auch einen Weg gefunden, mit ihrem Intensafire-Chip auf der Playstation 3 für unausgeglichene Verhältnisse zu sorgen. Laut der Onlineanleitung von BGR Mods ist die Modifikation sogar noch einfacher anzubringen als am Xbox-360-Controller. Der Chip wird ausschließlich auf die Platine im Controller geklemmt.

Anzeige
  • Intensafire-Chip
  • Modifikation eines PS3-Controllers mit Intensafire-Chip
  • Modifikation eines PS3-Controllers mit Intensafire-Chip
  • Modifikation eines PS3-Controllers mit Intensafire-Chip
  • Modifikation eines PS3-Controllers mit Intensafire-Chip
Modifikation eines PS3-Controllers mit Intensafire-Chip

Danach haben Nutzer die Turbofunktion auf dem R1- und R2-Trigger sowie dem X-Knopf. Über das Digitalkreuz kann der Nutzer auf Spiele abgestimmte Konfigurationen aktivieren. Einzige Voraussetzung für den Intensafire-Chip ist ein PS3-Controller der Baureihe CECHZC2U/model 98050.

Der Intensafire-Modchip für PS3 kann über die Internetseite von BGR Mods zum Preis von knapp 70 Dollar vorbestellt werden. Zur diesjährigen E3-Messe in Los Angeles soll der Intensafire für Playstation 3 ausgeliefert werden.


eye home zur Startseite
konsolero 12. Sep 2010

du bist mein held, preiset Allwissender

Vollo 17. Mai 2010

Damals zu meiner Counterstrikezeit, hat ein Bekannter sich mit einem Wasserfesten Edding...

PullMulll 17. Mai 2010

ehrlich mal wer sich sowas einbaut ist in meinen augen kein gamer, sonder einfach nur ein...

Rulf 14. Mai 2010

...insbesondere zockerkids (extrem)wichtige dinge fürs leben...denn auch dort kommt man...

Inquisitor 14. Mai 2010

...einfach mal auf PC-Servern mitspielen lassen. Dann gibts richtig was auf n Sack und...


PS3 Spiele News / 14. Mai 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  2. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  3. Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 2099,99€ statt 2399,99€ bei razerzone.com
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Sorgen... dass Vorteile ... durch Geld ...

    Micha12345 | 22:44

  2. Re: kaum hat man sich

    M_Q | 22:44

  3. Re: Preis

    ArcherV | 22:40

  4. "Qualität" ... aus einer Blechdose

    Poison Nuke | 22:38

  5. Re: Was ist denn 1&1?

    Dingens | 22:37


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel