Abo
  • IT-Karriere:

Eclipse Labs

Google Project Hosting für Eclipse-Projekte

Mit Eclipse Labs bietet Google ab sofort die Möglichkeit, Eclipse-Projekte in einer eigenen Hosting-Umgebung unterzubringen. Die entsprechende Google-Project-Webseite wurde als Betaversion veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Eclipse Labs: Google Project Hosting für Eclipse-Projekte

Ab sofort können Entwickler ihre in der Entwicklungsumgebung Eclipse erstellten Projekte unter Eclipse Labs im Internet veröffentlichen. Eclipse Labs wurde von Google als Teil seines Project-Hosting-Dienstes bereitgestellt, steht laut entsprechendem Blog allerdings noch in der Betaphase.

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Diehl Informatik GmbH, Nürnberg

Die Hosting-Plattform soll auch als Sprungbrett für Projekte dienen, die später als offizielle Eclipse-Foundation-Projekte anerkannt werden wollen. Dementsprechend hat die Eclipse-Foundation eine Liste der Lizenzen bereitgestellt, unter der der Quellcode veröffentlicht werden kann: Bevorzugt wird die hauseigene Eclipse Public License (EPL). Alternativ können Projekte unter eine kompatible Lizenz gestellt werden, etwa Apache 2.0, MIT License, Mozilla Public License oder New BSD. Explizit ausgenommen sind die Lizenzen GPL oder LGPL. Gleichzeitig ermuntert die Eclipse Foundation die Veröffentlichung der Projekte auf der Eclipse-Marketplace-Webseite.

Eclipse selbst will keinen Code unter Eclipse Labs bereitstellen und dort abgelegte Projekte gelten nicht als offizielle Eclipse-Projekte. Weitere Informationen zu den Bedingungen und Tipps zur Verwendung der Hosting-Webseite bieten auch die FAQs zu dem Thema.

Für bereits bei Google Code gehostete Eclipse-Projekte bietet Google eine Umzugshilfe an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

evan 14. Mai 2010

A.b.c.d.!


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

    •  /