Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest Lost Planet 2

Planetarischer Mehrspielerkrieg

Teil 2 der Sci-Fi-Saga Lost Planet bietet keinen echten Einzelspielermodus mehr, sondern konzentriert sich auf Mehrspielerpartien. Entwickler Capcom übertrifft beim Onlinemodus das hauseigene Resident Evil 5. Das reicht aber nicht aus, um Uncharted 2, Left 4 Dead 2 oder Battlefield Bad Company 2 das Wasser zu reichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Spieletest Lost Planet 2: Planetarischer Mehrspielerkrieg

Ein kurzer Prolog in der Schneewüste, danach ist in Lost Planet 2 bei den Umgebungen Abwechslung angesagt. Spieler sind in Wäldern, unter Wasser, im Dschungel und in der Wüste unterwegs. Teil 1 spielte noch ausschließlich in verschneiten Regionen.

Inhalt:
  1. Spieletest Lost Planet 2: Planetarischer Mehrspielerkrieg
  2. Episches Spielgefühl und exklusive Charaktere

Auf den ersten Blick wirkt Lost Planet 2 trotzdem wie sein Vorgänger. Es ist ein Shooter aus der Verfolgerperspektive, in dem vorrangig auf insektenähnliche Aliens geballert wird. Deren verwundbarste Stellen glühen Lost-Planet-typisch in auffälligem Orange, damit der Spieler sie nicht verfehlt. Ab und zu steigen Spieler in Mech-ähnliche Roboter und stapfen explosiv bewaffnet in den Kampf.

Das Spiel bietet eine Kampagne, die nur aus zusammenhanglosen Storyfetzen besteht. Der Spieler ist niemals allein unterwegs, sondern hat jederzeit drei KI-gesteuerte Kameraden um sich, die Fantasienamen von möglichen Xbox-Live- oder PSN-Mitspielern tragen. Es ist also klar: Lost Planet 2 ist nicht für Solospieler gedacht.

  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
  • Lost Planet 2
Lost Planet 2

Die Missionen setzen stark auf Teamplay, das die KI-Kameraden nicht beherrschen. Sie flankieren die Gegner nicht, kommen nicht zu Hilfe und schießen in der Regel worauf sie wollen. Damit unterscheiden sie sich wenig von echten Zufallsmitspielern aus dem Internet, aber sehr wohl von ein paar guten Freunden, die sich über ein Headset absprechen.

Stellenmarkt
  1. RENZ Service GmbH, Kirchberg
  2. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler

Neben der Koop-Kampagne bietet Lost Planet 2 auch Mehrspielermodi, in denen zwei Teams gegeneinander antreten. Diese bieten alle genreüblichen Spielvarianten und sind der Teil von Lost Planet 2, der den höchsten Spielspaß bringt - sofern der Spieler sich vorher an die Steuerung gewöhnt hat. Trotzdem: Verglichen mit Uncharted 2 oder einem der vielen Multiplayer-Shooter auf der Xbox 360 schneidet Lost Planet 2 schlechter ab.

Episches Spielgefühl und exklusive Charaktere 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 299,00€ (zzgl. Versand)
  3. (u. a. Civilization VI für 27,99€, Xcom 2 für 11,99€, Tropico 6 El Prez Edition für 36,99€)
  4. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)

Missingno. 14. Mai 2010

Siehe auch: https://forum.golem.de/kommentare/games/spieletest-lost-planet-2...

frank h. 13. Mai 2010

Vermutlich, 1965. Spätestens seit Alice im Wunderland 100 Jahre zuvor hätte natürlich...

Missingno. 12. Mai 2010

Die Dame auf Bildern 27 und 28 hätte den ersten Teil in dem Outfit nicht überlebt.

Rune Mowatschwisk 12. Mai 2010

Weiter so, dann haben wir noch mehr Spass

copy 12. Mai 2010

was geht na ? 70 takken ????? na was ... und die wundern sich das auf pc, xbox, und wii...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

    •  /