Abo
  • Services:
Anzeige
Electronic Arts: Dead Space 2 kommt doch auf den PC

Electronic Arts

Dead Space 2 kommt doch auf den PC

Nun ist es offiziell: Das Weltraum-Horror-Spiel Dead Space 2 wird für den PC erscheinen.

Dead Space 2 kommt nicht nur auf Spielekonsolen, sondern wie das erste Dead Space auch auf den PC. Das geht aus Electronic Arts' aktuellem Geschäftsbericht hervor, wo Dead Space 2 nun für das erste Quartal 2011 für Konsolen, Handhelds und PCs angekündigt ist.

Anzeige

Außerdem heißt es im offiziellen Twitter-Feed zu Dead Space: "Dead-Space-Freunde können aufatmen! Dead Space 2 kommt offiziell auf den PC." Das Hin und Her um die PC-Version hat damit ein Ende - und die Entwickler baten die Fans über Twitter um Nachsicht, da sie vorher nicht über die PC-Version reden konnten.

Entwickelt wird Dead Space 2 wieder von Visceral Games, ehemals EA Redwood Shores. Von Visceral stammt auch das Actionspiel Dante's Inferno.


eye home zur Startseite
Shixal 08. Jun 2010

Dem kann ich ehrlich gesagt nicht beistimmen. Auf mich macht der Trailer den Eindruck...

zoerrvivor 12. Mai 2010

@meisenhofer u neko-chan oder wie ooch immer... euer gebalze ist OT und einfach nur...

blub 12. Mai 2010

ich hoffe sie fangen die beklemmende stimmung wieder ein die im ersten teil so gut rüber...

glas 12. Mai 2010

was soll das denn werden?

Dartial 12. Mai 2010

Du stellst hier eine interessante These auf. Ich sehe das ein bisschen anders. Die Frage...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TechniData TCC Products GmbH, Karlsruhe, Möglingen bei Stuttgart
  2. Elumatec AG, Mühlacker bei Pforzheim
  3. via Nash direct GmbH, Erlangen
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Vodafone Cable in Berlin Verbindungsabbrüche

    SzSch | 03:03

  2. Re: History repeats itself

    Seitan-Sushi-Fan | 03:00

  3. Re: Wie viel muss sich die dubiose "Antiviren...

    bombinho | 02:28

  4. Re: Apple könnte das iPhone auch pünktlich...

    Pjörn | 02:05

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Pjörn | 01:37


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel