Abo
  • Services:
Anzeige
Telekom: Hoher Gewinn im ersten Quartal 2010

Telekom

Hoher Gewinn im ersten Quartal 2010

Nach hohen Abschreibungen im Vorjahr hat die Telekom im ersten Quartal 2010 wieder satte Gewinne gemeldet. Das Mobilfunkgeschäft in den USA verzeichnete aber einen Rückgang bei Kundenzahlen und Umsatz.

Die Deutsche Telekom hat im ersten Quartal 2010 einen Gewinn von 767 Millionen Euro erwirtschaftet. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres stand ein Verlust von 1,12 Milliarden Euro unter der Quartalsbilanz. Im Vorjahr hatte die Telekom eine Abschreibung von 1,8 Milliarden Euro auf die britische Mobilfunktochter T-Mobile verbucht. T-Mobile UK wurde inzwischen mit Orange zusammengelegt und firmiert unter dem Namen Everything Everywhere.

Anzeige

Der Umsatz der Telekom ging im ersten Quartal 2010 um 0,6 Prozent von 15,9 Milliarden Euro auf 15,81 Milliarden Euro zurück. Die Analysten hatten nur einen Umsatz von 15,6 Milliarden Euro erwartet. Auch beim Gewinn lag die Prognose von 652 Millionen Euro zu niedrig. Die Schulden der Telekom sanken im Vergleich zum Jahresende 2009 um 500 Millionen Euro auf 40,4 Milliarden Euro.

"Das ist ein guter Start für uns in das Jahr 2010", sagte Konzernchef René Obermann. "Wir haben das operative Geschäft weiter stabilisiert, zum Teil deutlich verbessert, und gleichzeitig wichtige Schritte unserer neuen Strategie umgesetzt." Der Bonner Konzern hatte seine Strategie 2.0 Mitte März 2010 veröffentlicht. Danach will der Konzern seine Netze ausbauen und mehr Umsatz mit eigenen IT- und Internetdiensten machen.

Der Umsatz im deutschen Mobilfunkgeschäft stieg im ersten Quartal 2010 um 2,5 Prozent auf 2 Milliarden Euro. Die mobilen Datenumsätze verzeichneten ein Plus von 39 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. T-Mobile USA verzeichnete bei den Kundenzahlen einen Rückgang um 77.000. Der Umsatz fiel um 7,8 Prozent auf 3,8 Milliarden Euro. Im deutschen Festnetz sank der Umsatz im ersten Quartal um 4,1 Prozent auf 4,5 Milliarden Euro.

Obermann hatte die Prognose für das Gesamtjahr 2010 bestätigt, nach der die Beschäftigten ein EBITDA von 20 Milliarden Euro erarbeiten werden. Das Joint Venture von T-Mobile UK und Orange UK in Großbritannien ist dabei nicht eingerechnet.


eye home zur Startseite
djfkfjffifuccuuccu 13. Mai 2010

Golem schreibt ja nix zum aktuellen LTE-Auktionsstand. Aber die Gewinne sind nur eine...

einer ders... 12. Mai 2010

Das war ja jetzt nicht so schwierig für die „Gewinn" zu machen. Die haben zum 1.1.2010...

fickler 12. Mai 2010

Mehr Schulden => weniger Steuern.

hwk 12. Mai 2010

Ich seh nichts :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Host Europe GmbH, Hürth
  2. Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH, München
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  4. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 15%-Gutschein für Ebay-Plus-Mitglieder
  2. (u. a. Wolfenstein The New Colossus 29,99€)
  3. 429,00€ statt 469,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  2. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  3. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  4. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  5. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  6. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  7. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  8. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  9. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer

  10. Zertifikate

    Startcom gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Traurig...

    Trollifutz | 18:39

  2. Re: Ich glaube Deutschland will einfach kein FTTH

    Faksimile | 18:39

  3. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Eheran | 18:38

  4. Re: Ich mag Apple und deren goldener Käfig gar nicht

    Trollifutz | 18:34

  5. Re: Vorsicht !

    Topf | 18:31


  1. 17:08

  2. 16:30

  3. 16:17

  4. 15:49

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel