Abo
  • Services:
Anzeige

Nvidia

Geforce-Treiber 197.75 WHQL für Windows

Nvidias Geforce-Treiber 197.75 steht seit kurzem auch in einer fertigen, von Microsoft abgesegneten (WHQL) Version für Windows zur Verfügung. Der Grafiktreiber ist vor allem für GTX-470- und GTX-480-Karten gedacht.

Ab dem Geforce-Treiber 197.75 WHQL wird 4-Wege-SLI (Quad-SLI) unter Windows Vista und Windows 7 offiziell auch für GTX-480-Grafikkarten unterstützt. Unabhängig davon, ob Windows 7, Vista und XP gilt: Das neue Treiberpaket aktualisiert nicht nur die GTX-470- und GTX-480-Treiber, sondern hebt auch die PhysX-Treiber auf die Versionsnummer 9.10.0129 und die HD-Audio-Treiber auf die Version 1.0.9.1.

Anzeige

Die Geforce-Treiber 197.75 WHQL für Windows 7, für Windows Vista und für XP finden sich im Treiberbereich von Nvidia.de zum Download.


eye home zur Startseite
1st1 12. Mai 2010

Hi, hat einer eine Idee, warum ich unter Win 7 X64 mit dem 10er Catalyst Treiber keinen...

Blubbba 12. Mai 2010

Nö, das wäre dann die 197.57

Narrenspiegel 12. Mai 2010

1. Für Windows kannst du diese Treiber nutzen, wo ist das Problem? 2. Bei Mac OS X ist...

JTR 12. Mai 2010

Wenn man keine Ahnung hat, sollte man sich nicht einloggen.

Anonymaus 12. Mai 2010

Lol! Ich wusste doch, dass ich damals noch was größeres gesehen hatte. Der Aufkleber ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. über Hays AG, München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. medavis GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. 61,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: So ein Müll

    freebyte | 02:16

  2. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    MonMonthma | 02:12

  3. Re: Samsung?

    AFUFO | 02:11

  4. Re: Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    Yash | 02:03

  5. Re: welche notebooknetzteile könnten funktionieren

    CruZer | 01:20


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel