Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox 360: Spielen auf 3D-Fernsehern

Xbox 360

Spielen auf 3D-Fernsehern

Die Xbox 360 wird bald 3D-Fernseher ansteuern können. Damit werden stereoskopische Konsolenspiele nicht nur auf der Playstation 3 zu Hause sein.

LG Electronics will seinen neuen 3D-Fernsehern 55/47LX9500 ab Ende Juni 2010 einige stereoskopische 3D-Spiele für die Xbox 360 beilegen. Voraussichtlich werden es sechs Spiele sein, was aber noch nicht endgültig entschieden ist. Die vorerst für die asiatischen Märkte gedachte Kooperation mit Microsoft kündigte LG in einer koreanischen Pressemitteilung an.

Anzeige
  • LG und Microsoft zeigen 3D-Fernseher mit stereoskopischen Xbox-360-Spielen.
LG und Microsoft zeigen 3D-Fernseher mit stereoskopischen Xbox-360-Spielen.

Die Unternehmen planen in Asien gemeinsame Marketingmaßnahmen - und haben vereinbart, künftig in 1.000 Geschäften stereoskopisches Spielen auf Xbox-360-Konsolen mit angeschlossenen 3D-Fernsehern von LG zu präsentieren. Microsoft könnte das zudem helfen, in asiatischen Märkten besser mit seiner Spielekonsole Fuß zu fassen.

Für die USA und Europa wurden ähnliche Ankündigungen noch nicht gemacht, allerdings ist zu erwarten, dass Microsoft die Xbox 360 nicht nur in einer Region als Plattform für stereoskopisches 3D-Gaming platzieren will. Wie Sony dürfte mittlerweile auch Microsoft hoffen, vom erwarteten 3D-Boom im Wohnzimmer zu profitieren. Die Playstation 3 soll mit Firmwareupdates Stereoskopie sowohl bei Spielen als auch in Verbindung mit 3D-Blu-ray-Filmem unterstützen.


eye home zur Startseite
elitezocker.de 26. Nov 2010

So viel Müll habe ich schon lange nicht mehr gelesen. 1. Die PS3 ist die Plattform mit...

mt23 12. Mai 2010

Jein, das Prinzip ist das gleiche. Aber: - Bei TFTs braucht man nicht mehr die...

VIII 12. Mai 2010

ich glaub eher, dass es keinen 2 player modus fuer gtaIV gibt ;)

feierabend 11. Mai 2010

Nicht alle Menschen haben zwei funktionierende Augen. Wie sollen die denn bitte 3D Filme...

Ext 11. Mai 2010

Einfach nur falsch. Die Spiele SIND echtes 3D und nicht nur hoch gerechnet wenn sie durch...


Players-Source - Das Konsolen-Magazin / 12. Mai 2010

Microsoft zieht nach: Xbox 360 goes 3D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  3. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  4. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  5. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel