Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox 4.0: Nächste Firefox-Version mit großen Neuerungen

Webkonsole, Inspektor und Remote-Debugger für Firefox 4.0

Bei den Entwicklerwerkzeugen setzt Mozilla weiterhin auf Firebug und will sicherstellen, dass die Erweiterung mit Firefox 4.0 funktioniert. Zudem ist die Einführung neuer Entwicklerwerkzeuge geplant. Dazu zählen eine neue Webkonsole sowie Webinspektor, die Entwickler vor allem bei weniger komplexen Projekten unterstützen sollen, bei denen nicht der volle Funktionsumfang von Firebug benötigt wird. Zudem wird es einen Remote-Debugger geben, der es erlaubt, Javascript von einem anderen Prozess aus zu debuggen. Das ist allein schon wegen der Out-of-Process-Plugins notwendig.

Anzeige
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner

Der Profilmanager, der vor allem von Entwicklern häufig verwendet wird, soll ebenfalls verbessert und beschleunigt werden. Eventuell wird es ein Timer-API und neue Diagnosewerkzeuge zur Ermittlung des Speicherverbrauchs geben. Sie sollen Entwicklern im Detail aufzeigen, wann was innerhalb des Browsers passiert und wie sich das Design ihrer Webapplikationen auf den Speicherverbrauch des Browsers auswirkt.

CSP gegen Cross Site Scripting

Für mehr Sicherheit und Stabilität soll unter anderem Mozillas Content Security Policy (CSP) sorgen. Der Ansatz soll Cross Site Scripting, Clickjacking und Packet Sniffing unterbinden. Für authentifizierende Logins soll die Verwendung von TLS erzwungen werden. Auch an einer Unterstützung des PAKE-Protokolls wird gearbeitet.

Firefox 4.0 soll noch 2010 erscheinen

Der aktuelle Zeitplan für Firefox 4.0 sieht die Veröffentlichung einer ersten Betaversion im Juni 2010 vor. Dieser sollen dann alle zwei bis drei Wochen weitere Betaversionen mit kleinen Ergänzungen folgen. Im August 2010 sollen die APIs dann eingefroren werden, so dass im Oktober oder November 2010 eine Finalversion des Browsers veröffentlicht werden kann. Vier Alphaversionen auf dem Weg zu Firefox 4.0 wurden bereits veröffentlicht.

 Neuer HTML5-Parser

eye home zur Startseite
pepestift 28. Mär 2011

Ich war lange ein Firefox Nutzer, aber seit FF4 gehe ich wieder zur Konkurenz. Die 4...

Satei 31. Mai 2010

Ja ich warte auch schon die ganze Zeit auf Electrolysis aber bisher kommt das ja nicht in...

GodsBoss 28. Mai 2010

Ich habe ja auch auf „Dynamische Websites verursachen einfach nur Probleme" geantwortet...

marcelluswallace 17. Mai 2010

Firebug. 'Nuff said. Ihr Konsumenten.

jkl 16. Mai 2010

alle funktionen werden bestens unterstützt.


Antary / 11. Mai 2010

Firefox 4 Roadmap

Browser Fuchs / 11. Mai 2010

Firefox 4 kommt mit grossen Neuerungen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  2. mateco GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über duerenhoff GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  2. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  3. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  4. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  5. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  6. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  7. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  8. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  9. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  10. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das funktioniert auf der ganzen Welt, nur im...

    Dwalinn | 09:46

  2. Re: Offenlegung Hut ab vor soviel Scheid...

    lgo | 09:44

  3. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Dwalinn | 09:43

  4. Re: So So der Hersteller der Cheatengine ist also...

    crack_monkey | 09:43

  5. Re: Geht die Fritz!Box 7490 dann noch, wenn...

    bombinho | 09:42


  1. 09:23

  2. 08:40

  3. 08:02

  4. 07:46

  5. 07:38

  6. 07:17

  7. 18:21

  8. 18:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel