Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox 4.0: Nächste Firefox-Version mit großen Neuerungen

Webkonsole, Inspektor und Remote-Debugger für Firefox 4.0

Bei den Entwicklerwerkzeugen setzt Mozilla weiterhin auf Firebug und will sicherstellen, dass die Erweiterung mit Firefox 4.0 funktioniert. Zudem ist die Einführung neuer Entwicklerwerkzeuge geplant. Dazu zählen eine neue Webkonsole sowie Webinspektor, die Entwickler vor allem bei weniger komplexen Projekten unterstützen sollen, bei denen nicht der volle Funktionsumfang von Firebug benötigt wird. Zudem wird es einen Remote-Debugger geben, der es erlaubt, Javascript von einem anderen Prozess aus zu debuggen. Das ist allein schon wegen der Out-of-Process-Plugins notwendig.

Anzeige
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
  • Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner
Roadmap für Firefox 4.0 - Präsentation von Mike Beltzner

Der Profilmanager, der vor allem von Entwicklern häufig verwendet wird, soll ebenfalls verbessert und beschleunigt werden. Eventuell wird es ein Timer-API und neue Diagnosewerkzeuge zur Ermittlung des Speicherverbrauchs geben. Sie sollen Entwicklern im Detail aufzeigen, wann was innerhalb des Browsers passiert und wie sich das Design ihrer Webapplikationen auf den Speicherverbrauch des Browsers auswirkt.

CSP gegen Cross Site Scripting

Für mehr Sicherheit und Stabilität soll unter anderem Mozillas Content Security Policy (CSP) sorgen. Der Ansatz soll Cross Site Scripting, Clickjacking und Packet Sniffing unterbinden. Für authentifizierende Logins soll die Verwendung von TLS erzwungen werden. Auch an einer Unterstützung des PAKE-Protokolls wird gearbeitet.

Firefox 4.0 soll noch 2010 erscheinen

Der aktuelle Zeitplan für Firefox 4.0 sieht die Veröffentlichung einer ersten Betaversion im Juni 2010 vor. Dieser sollen dann alle zwei bis drei Wochen weitere Betaversionen mit kleinen Ergänzungen folgen. Im August 2010 sollen die APIs dann eingefroren werden, so dass im Oktober oder November 2010 eine Finalversion des Browsers veröffentlicht werden kann. Vier Alphaversionen auf dem Weg zu Firefox 4.0 wurden bereits veröffentlicht.

 Neuer HTML5-Parser

eye home zur Startseite
pepestift 28. Mär 2011

Ich war lange ein Firefox Nutzer, aber seit FF4 gehe ich wieder zur Konkurenz. Die 4...

Satei 31. Mai 2010

Ja ich warte auch schon die ganze Zeit auf Electrolysis aber bisher kommt das ja nicht in...

GodsBoss 28. Mai 2010

Ich habe ja auch auf „Dynamische Websites verursachen einfach nur Probleme" geantwortet...

marcelluswallace 17. Mai 2010

Firebug. 'Nuff said. Ihr Konsumenten.

jkl 16. Mai 2010

alle funktionen werden bestens unterstützt.


Antary / 11. Mai 2010

Firefox 4 Roadmap

Browser Fuchs / 11. Mai 2010

Firefox 4 kommt mit grossen Neuerungen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. ORSAY GmbH, Willstätt, zwischen Freiburg / Karlsruhe
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 19,99€ - Release 19.10.
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  2. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  3. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  4. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  5. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  6. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras

  7. Elektroauto

    Elektrobus stellt neuen Reichweitenrekord auf

  8. Apple

    Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

  9. Messenger

    Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

  10. Smart Glass

    Amazon plant Alexa-Brille



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Autofokus der TG5 im Videomodus ungenügend

    mwo (Golem.de) | 15:02

  2. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Brainfreeze | 15:00

  3. Re: Preis/Leistungssieger Tablets mit UMTS/LTE?

    icekeuter | 14:59

  4. Re: was kann man da denn schon falsch machen?

    maci23 | 14:56

  5. Re: Kontrollzentrum GPS deaktivieren?

    johnDOE123 | 14:54


  1. 14:28

  2. 13:55

  3. 13:40

  4. 12:59

  5. 12:29

  6. 12:00

  7. 11:32

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel