Abo
  • Services:
Anzeige

Forschung an Festplatten

Neue Ideen für 10 Terabit pro Quadratzoll

Japanische Wissenschaftler schlagen zwei neue Techniken für die Kapazitätssteigerung von Festplatten der Zukunft vor. Die schon lange erwarteten "Patterned Media" sollen mit einem Schreib-/Lesekopf gepaart werden, der aus einer Plasmonenantenne besteht.

Bereits 2007 gab es erste Forschungen für Datendichten von ein Terabit pro Quadratzoll, und für 2010 wurden die ersten Festplatten mit einer festen Aufteilung der Datenpunkte erwartet. Daraus wurde jedoch nichts, diesen "Patterned Media" oder "Bit Patterned Media" (BPM) fehlt es vor allem noch an einem geeigneten Schreib-/Lesekopf. Aktuelle Festplatten aus der Serienproduktion erreichen Datendichten von 400 bis 500 Gigabit pro Quadratzoll.

Anzeige

Ein Wechsel von den reinen Beschichtungen der Medien hin zu festen Strukturen, die aufwendiger herzustellen sind, wäre nur sinnvoll, wenn sich diese Konstruktion über viele Generationen halten kann. Bisher ließen sich die Datenpunkte aber nicht zuverlässig mit der geforderten Genauigkeit ansteuern.

Das soll nun eine Plasmonenantenne erledigen, wie Wissenschaftler von Hitachi vorschlagen. Das Nanoelement kann Licht - mit dem die Daten zum Kopf übertragen werden - in eine elektrische Ladung ähnlich einem Blitz übertragen. Es macht sich dazu die Plasmonen zunutze, Quasiteilchen, die in Magnetfeldern entstehen. Der Plasmoneffekt soll zu so feinen Ladungsfeldern führen, dass sich damit Punkte mit einem Durchmesser von 15 Nanometern beschreiben lassen.

Das soll bereits 1 Terabit pro Quadratzoll ermöglichen, schreiben die Forscher in Nature Photonics. Entsprechende Prototypen geben zudem Hinweise darauf, dass sich die Kombination der beiden Techniken auch bis zu 10 Terabit pro Quadratzoll skalieren lässt. Auch ohne Plasmonenantenne sollen durch Erweiterung des GMR-Effekts mit herkömmlichen Köpfen und mit BPM allerdings schon 5 Terabit pro Quadratzoll machbar sein, wie Toshiba Anfang 2010 versprach.


eye home zur Startseite
Quadrathand 11. Mai 2010

In dem Fall ist aber offensichtlich "der arrogante Mensch" gemeint, wobei Mensch einfach...

spYro_ 11. Mai 2010

Deshalb hatte ich meine 10-Bit-Einhait ja auch nur mit Anfürhrungszeichen "Byte...

Tantris 11. Mai 2010

jau, da ist die Burst Speed wichtiger :D

Danke 11. Mai 2010

In China ist gerade ein Sack Raus umgefallen? Hast du es schon getwittert das deine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Bremen
  3. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  4. Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  2. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  3. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  4. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  5. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  6. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  7. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  8. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  9. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  10. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Re: Definition Umzug?

    DAUVersteher | 16:56

  2. Re: Ganz krasse Idee!

    pointX | 16:54

  3. Re: Akkutausch für 350,- Euro statt 29,- Euro

    Michael_HA | 16:54

  4. Re: Grüner Populisten Bullshit

    tunnelblick | 16:52

  5. Re: Semi-OT: macOS Guest?

    Teebecher | 16:52


  1. 16:57

  2. 16:48

  3. 16:13

  4. 15:36

  5. 13:15

  6. 13:00

  7. 12:45

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel