Abo
  • Services:
Anzeige
Wigig: Künftige WLAN-Geräte mit 7 GBit/s

Wigig

Künftige WLAN-Geräte mit 7 GBit/s

Die nächste WLAN-Generation könnte eine Bandbreite von 7 GBit/s erreichen, denn diese Geschwindigkeit erreicht die nun von der Wigig-Alliance veröffentlichte Funktechnik, die in die nächste WLAN-Generation integriert werden soll.

Die sich um WLAN-Zertifizierungsprogramme kümmernde Wi-Fi Alliance will mit der Wigig Alliance zusammenarbeiten, um die Funktechnik der Wigig in künftige WLAN-Produkte zu integrieren. Diverse Wigig-Mitglieder sind auch in der Wi-Fi Alliance aktiv.

Anzeige

Am Wochenende veröffentlichte die Wigig ihre bereits im Dezember 2009 fertiggestellte Spezifikation einer Funktechnik im Bereich von 60 GHz. Zum Vergleich: Aktuelle WLAN-Netze funken in den Frequenzbereichen um 2,4 und 5 GHz. Die hohe Frequenz von Wigig ermöglicht zwar deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten, die Reichweite bei solch hohen Frequenzen fällt aber zugleich deutlich geringer aus. So ist Wigig nur auf Reichweiten von 10 Metern ausgelegt.

Wigig 1.0 spezifiziert Bandbreiten von bis zu 7 GBit/s und soll bestehende Techniken auf Basis von 802.11-Standards ergänzen und erweitern. Die verwendete MAC-Schicht (Medium Access Control) ist dabei kompatibel zu IEEE 802.11, was auch die Basis der geplanten Zusammenarbeit von Wigig und Wi-Fi Alliance darstellt.

Künftige Generationen von Wi-Fi-zertifizierten Geräten sollen auf allen drei Frequenzbereichen funken können, 2,4 und 5 GHz für herkömmliches WLAN mit vergleichsweise großer Reichweite bei geringer Leistungsaufnahme und 60 GHz für besonders hohe Bandbreiten über geringe Entfernungen. Die Wigig-Spezifikation sieht dabei Methoden zur Sessionübergabe vor, so dass Funkverbindungen von einer Technik zur anderen weitergereicht werden können.

Mit Protokoll-Adaptionsschichten sollen zudem spezifische Schnittstellen unterstützt werden, einschließlich der für PC-Peripherie verwendeten Bus-Systeme und der HD-Schnittstellen zum Anschluss von Displays und Projektoren.

Zu den Mitgliedern der Wigig Alliance zählen unter anderem Intel, Cisco, Nokia, Nvidia, Panasonic, Samsung, Toshiba, Atheros, Broadcom, Marvell, Mediatek, Dell, NEC, NXP, Microsoft und Texas Instruments.


eye home zur Startseite
nbsp 11. Mai 2010

Die E-Mails kriegt man auch bei einem 11Mbit WLAN in Echtzeit, solange nicht 20 leute auf...

Rama Lama 10. Mai 2010

Das wird noch mindestens ein Jahr lang so bleiben. Die Bundesdruckerei fährt gerade erst...

Himmerlarschund... 10. Mai 2010

Find ich als WLAN- und Mikrowellenbenutzer jetzt nicht :-)

Anonymer Nutzer 10. Mai 2010

Haste jut jemacht, Siga! *über den Kopf streichel*


Penzweb.de / 14. Mai 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SelectLine Software GmbH, Magdeburg
  2. über JobLeads GmbH, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Bühl
  4. Power Service GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls III für 24,99€, Darkosuls II: Scholar of the First Sin für 8,99€, Bioshock...
  2. 283,88€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  3. 288,88€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: Wie lange braucht 1 Bitcoin

    xxNxx | 22:39

  2. Re: Mal im Ernst

    Komischer_Phreak | 22:39

  3. Re: First World Problems

    matti1412 | 22:38

  4. Re: Viel Licht und Schatten

    chithanh | 22:33

  5. Re: Lohnt sich das noch?

    gakusei | 22:24


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel