• IT-Karriere:
  • Services:

Softmaker Office 2010

Service Pack bringt Optimierungen und Fehlerkorrekturen

Für die Windows-Version von Office 2010 hat Softmaker ein weiteres Service Pack veröffentlicht. Damit sollen vor allem Programmfehler beseitigt werden, damit das Office-Paket zuverlässiger arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Softmaker Office 2010: Service Pack bringt Optimierungen und Fehlerkorrekturen

Die Geschwindigkeit bei der Texteingabe in Textmaker 2010 wurde erhöht, wenn eingebettete Grafiken im Spiel sind. Außerdem wurde das Einlesen und Abspeichern von Doc-, Docx-, RTF- und ODT-Dateien in der Textverarbeitung verbessert. In der Tabellenkalkulation Planmaker 2010 gab es Optimierungen an den Funktionen UND und ODER sowie eine höhere Zuverlässigkeit, wenn komplette Arbeitsblätter kopiert werden.

Stellenmarkt
  1. realworld one GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  2. MAN Energy Solutions SE, Oberhausen

Der PDF-Export wurde in allen Programmkomponenten beschleunigt und soll zudem kleinere Dateien als bisher erzeugen. Allgemein erkennt die Rechtschreibprüfung nun auch französische und italienische Elisionen. Auf Systemen mit Windows 7 soll das Schließen von Office 2010 nun zuverlässig funktionieren. Zudem wurde die Unterstützung mehrerer Monitore verbessert und die Druckausgabe beschleunigt. Auch die Darstellung und der Druck von OLE-Objekten wurden optimiert. Darüber hinaus beseitigt das Service Pack verschiedene kleinere Programmfehler.

Das Service Pack 584 für Office 2010 für die Windows-Plattform steht kostenlos als Download zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 4,99€
  3. 59,99€
  4. (-10%) 17,99€

samy123 10. Mai 2010

Danke Moudy, dass war mir auch neu. Sorry für die falsche Anschuldigung. Gegen Softmaker...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /