Laserdrucker

Kyoceras neue Modelle arbeiten schneller oder leiser

Kyocera hat drei Monochrom-Laserdrucker vorgestellt, die serienmäßig mit Duplexdruckwerken ausgerüstet sind. Gegenüber ihren Vorgängern drucken sie schneller und sollen durch einen Leisedruckmodus besonders ruhig arbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Kyocera FS-1120D, FS-1320D und FS-1370DN erreichen Druckgeschwindigkeiten von 28, 30 und 35 Seiten pro Minute. Der 1120D arbeitet mit einer Auflösung von 1.800 x 600 dpi, alle anderen Modelle kommen auf 1.200 x 1.200 dpi. Die erste Seite soll nach sechs Sekunden vorliegen, beim 1320D dauert es eine Sekunde länger. Alle Drucker beherrschen serienmäßig den beidseitigen Druck mit Hilfe ihrer Duplexfunktion.

  • Kyocera FS-1370D
  • Kyocera FS-1320D
Kyocera FS-1370D
Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Informationssicherheit und Einführung TISAX/ISO 27001
    F. E. R. fischer Edelstahlrohre GmbH, Achern-Fautenbach
  2. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
Detailsuche

In die Papierkassette passen 250 Blatt (maximal A4). Dazu kommt noch eine eingebaute 50-Blatt-Universalzufuhr. Die Modelle FS-1320D und FS-1370DN können über weitere, optionale Kassetten auf bis zu 800 Blatt Gesamtkapazität aufgerüstet werden, der FS-1120D auf maximal 550 Blatt.

Beim FS-1370DN ist eine zweite USB-Schnittstelle integriert, über die von eingesteckten USB-Medien aus Dokumente ohne Umweg über den Drucker zu Papier gebracht werden können. 32 MByte Speicher stecken sowohl im FS-1120D als auch im FS-1320D. Dem FS-1370DN wurden 128 MByte Arbeitsspeicher spendiert. Alle Modelle beherrschen PCL 6, PCL 5c und Postscript.

Der sogenannte Silent Mode ermöglicht über eine Druckereinstellung im Treiber, die Druckgeschwindigkeit zu halbieren, um die Geräuschemissionen zu verringern. Der FS-1370DN verfügt über eine eingebaute Netzwerkschnittstelle, die anderen Modelle werden per USB 2.0 angeschlossen.

Der Kyocera FS-1120D und der FS-1320D sollen ab Mai 2010 für 228 und 305 Euro erhältlich sein. Der F1320D kommt im Juni 2010 für rund 400 Euro auf den Markt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Amanda B. 07. Mai 2010

Wir haben auch 2 hier stehen. Viele viele Kinderkrankheiten. Bei Geräten wo man schonmal...

1st1 07. Mai 2010

Was heißt "Leise"? Kann man diese Angabe auch präziser, z.B. in dB(A) haben?

Markus P. 07. Mai 2010

"Der F1320D kommt im Juni 2010 für rund 400 Euro auf den Markt." Dieser Drucker wird im...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /